Das WIFI Wien Das WIFI Wien

Das WIFI Wien

Die Idee dahinter

Wirtschaftlicher und technologischer Fortschritt ist Lebenszeichen einer dynamischen Gesellschaft - und verlangt nach initiativen Menschen mit einem hohen Maß an geistiger Flexibilität und Handlungswissen. Permanente und aktive Lernbereitschaft sind in einer Zeit des ständigen Wandels persönliche und unternehmerische Erfolgsfaktoren.

Das WIFI der Wirtschaftskammer Wien versteht sich in diesem Sinne als Impulsgeber für
Menschen mit klarem Blick in die Zukunft. Als größte österreichische Fortbildungsstätte für Erwachsene hat das WIFI den Wunsch und das Ziel, engagierten Menschen möglichst vielfältige Entfaltungsräume anzubieten. Denn: Wissen schafft Handlungsalternativen - sowohl in privater als auch in wirtschaftlicher Hinsicht.

Unsere Aufgabe

Das WIFI ist eine Serviceeinrichtung der Wirtschaftskammer Wien. Wir haben den Auftrag, die in der Wirtschaft Tätigen zu unterstützen, damit sie den Aufgaben von heute und den Herausforderungen von morgen besser begegnen können. Unsere Ziele sind eine Verbesserung der fachlichen und unternehmerischen Qualifikationen sowie Hilfestellung bei unternehmensspezifischen Fragen. Dabei orientieren wir uns an den aktuellen Erfordernissen der Wirtschaft und den Bedürfnissen unserer Kammermitglieder.

Wir verstehen unter Wirtschaftsförderung die...

  • Entwicklung von Menschen und Unternehmen durch Qualifizierung
  • Unterstützung aller Faktoren eines marktwirtschaftlichen Klimas
  • Stärkung der Leistungskraft und Wettbewerbsfähigkeit Wiener Unternehmen
  • Mitgestaltung und Beeinflussung von Märkten
  • Hilfe zur Bewältigung des Strukturwandels

WIFI - Institutsleitung

Mag. Barbara Kluger-Schieder, Institutsleiterin
kluger-schieder@wifiwien.at
T 01 476 77-5105
F 01 476 77-5588