Förder- und Steuer-Tipps Förder- und Steuer-Tipps

Förder- und Steuer-Tipps

Verschaffen Sie sich hier einen ersten Überblick über mögliche Förderstellen und besuchen Sie eine unserer kostenlosen Förder-Infoveranstaltungen.

Sie finden sich im Förderdschungel nicht mehr zurecht?

Wir haben für Sie einige Förderungen für Lehrlinge, Erwerbstätige, Unternehmer/-innen und Arbeitsuchende im Überblick zusammengestellt. Förderaktionen unterliegen einem ständigen Wandel. Nehmen Sie bitte daher auch persönlich mit den Förderstellen Kontakt auf.

Erwachsenenbildung - Kursförderung österreichweit

Welche Förderungen für Aus- und Weiterbildung gibt es in Österreich? Hier finden Sie eine Auflistung aller Bildungsförderungen in Österreich, die für Einzelpersonen gedacht sind. Sie möchten auf einen Blick sehen, welche Möglichkeiten zur finanziellen Unterstützung für Ihre geplante Aus- und Weiterbildung bestehen? Sie suchen einen Überblick, in welcher Höhe Förderungen für Kurse, Lehrgänge und Prüfungsgebühren ausbezahlt werden, welche Bedingungen Sie erfüllen müssen und wo und wie Sie darum ansuchen können?
www.erwachsenenbildung.at

Bildungsförderungen in Österreich

Ein Service der Wirtschaftskammer Österreich
Allgemeine Informationen – Förderungen nach Zielgruppen (ArbeitgeberInnen – ArbeitnehmerInnen – Behinderte ArbeitnehmerInnen – Frauen – Lehrlinge – SchülerInnen – StudentInnen – LehrabtsolventInnen) – nach Region – Förderungen von A-Z – Abwicklung – spezielle Zielgruppen von Unternehmen – Steuerliche Förderung der beruflichen Bildung – Links. www.berufsinfo.at

Wirtschaftsörderungen für Unternehmen

Nach Wirtschaftsförderungen in Österreich suchen. Dieses Service der Wirtschaftskammern Österreichs bietet Unternehmen eine einzigartige Übersicht der österreichischen Wirtschaftsförderungen. www.wko.at

Förderstellen und Förderangebote:

AMS - Arbeitsmarktservice

Für Förderungen von Qualifizierungsmaßnahmen und persönliche Förderungsmöglichkeiten durch das Arbeitsmarktservice kontaktieren Sie bitte vor Veranstaltungsbeginn Ihre regionale Geschäftsstelle des AMS. Diese finden Sie auf der Website www.ams.or.at
  • Angebote des AMS für Arbeitsuchende 
    • Aus- und Weiterbildungshilfen bei Wiedereinstieg in den Beruf, beruflicher Veränderung, Karenz,...
    • Wiedereinstieg nach der Karenz
    • Bildungskarenz
    • Bildungsteilzeit
    • Fachkräftestipendium für Ausbildungen in einem Beruf mit Fachkräftemangel
    • und weitere...
  • Angebote des AMS für Unternehmen 
    • Förderung der Lehrlingsausbildung
    • und weitere...

waff - Wiener ArbeitnehmerInnen Förderungsfonds

Der Wiener ArbeitnehmerInnen Förderungsfonds (waff) ist die arbeitsmarktpolitische Einrichtung der Stadt Wien. Er unterstützt Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in Wien beim Weiterkommen im Beruf.

  • Angebote des waff für ArbeitnehmerInnen 
    • Bildungskonto: bringt Ihnen bis 3.000 Euro Förderung
    • Digi-Winner: bringt Ihnen bis 5.000 Euro Förderung
    • Chancen-Scheck: bringt Ihnen bis 3.000 Euro Förderung
    • Fachkräfte-Stipendium: bringt Ihnen bis 3.000 Euro Förderung
    • Karenz und Wiedereinstieg
    • Frauen und Beruf: Förderungen im Rahmen des Programms FRECH - Frauen ergreifen Chancen
    • und weitere...
  • Angebote des waff für Unternehmen 
    • Förderung der Lehrlingsausbildung
    • Innovation und Beschäftigung: Förderung von innovationsbezogenen Weiterbildungskosten
    • und weitere...

Arbeiterkammer - AK Digi-Bonus

Der Digi-Bonus ist eine Erweiterung des AK Bildungsgutscheins - er wird um weitere 120 Euro aufgestockt für die Teilnahme an Kursen aus dem Bereich Digitalisierung.

Hier finden Sie alle Kurse des WIFI Wien, für die der Digi-Bonus eingelöst werden kann

wien.arbeiterkammer.at

SWF - Sozial- und Weiterbildungsfonds der Arbeitskräfteüberlassung Österreichs

Angebot des SWF für Privatpersonen
Gilt für Zeitarbeitnehmer und Zeitarbeiterinnen, die beim gewerblichen Arbeitskräfteüberlasser beschäftigt sind. Die Kurskosten können vollständig gefördert werden.

Angebot des SWF für Unternehmen
Gilt für gewerbliche Arbeitskräfteüberlasser, die Zeitarbeitnehmer und Zeitarbeitnehmerinnen an Dritte überlassen. Die Kurs- sowie Lohnkosten können vollständig gefördert werden

Details siehe swf-akue.at
Informationen unter T +43 1 890 9084 oder office@swf-akue.at

Bausparen jetzt auch als Bildungssparen

Bausparen ist die beliebteste Sparform der Österreicher/-innen. Seit 1. September 2005 besteht die Möglichkeit, das Darlehen nicht ausschließlich für Wohnraumbeschaffung zu nutzen, sondern der Verwendungszweck wurde auf die Bereiche Bildung und Pflege ausgeweitet. Für diese neuen Zwecke sind Darlehen bis 25.000,- Euro ohne hypothekarische Sicherstellung möglich. Noch ein weiterer positiver Aspekt: Sollten Sie bereits vor Ablauf des Vertrages Kapital für Ihre Aus- oder Weiterbildung benötigen, stehen Ihnen das Sparguthaben und die staatliche Prämie jederzeit zur Verfügung.

Bildungsgutschein für Kunden der Bank Austria

Geschäftskunden und Start-ups, die ein bestehendes oder neues Firmenkonto bei der Bank Austria haben, erhalten einen EUR 50,- WIFI Wien-Bildungsgutschein. Der Bildungsgutschein ist ein Startkapital für Ihre persönliche Weiterbildung und kann bis 31.7.2020 einmalig auf ausgewählte Kurse des WIFI Management Forums eingelöst werden. Hier finden Sie die Details des Angebots für Kunden der Bank Austria.

Land Niederösterreich

Das Land NÖ leistet an Personen, die an beruflichen Bildungsmaßnahmen teilnehmen, einen Beitrag zur Finanzierung von Bildungskosten. Bildungsförderung in der Höhe von 40 % bis 80 % der Kurskosten erhalten alle ArbeitnehmerInnen, KinderbetreuungsgeldbezieherInnen, WiedereinsteigerInnen nach der Kinderkarenz, die beim AMS arbeitsuchend gemeldet sind und keine Leistung vom AMS erhalten, SozialhilfebezieherInnen, ArbeitnehmerInnen, die einen Meister- oder Konzessionsprüfungsvorbereitungskurs besuchen und während dieser Zeit arbeitslos/karenziert sind, ArbeitnehmerInnen, die einen Vorbereitungskurs zum Hauptschulabschluss bzw. einen Vorbereitungskurs für die Berufsreifeprüfung bzw. die Studienberechtigungsprüfung besuchen,wenn der Kurs bei einem von der Donau-Universität Krems zertifizierten Bildungsträger absolviert wurde.Anträge müssen innerhalb der Einreichfrist unter Beilage der erforderlichen Belege und Bestätigungen beim zertifizierten Kursinstitut abgegeben werden.

Ihre Kontaktstelle für Bildungsförderung:
Amt der NÖ Landesregierung
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
T 02742 9005 - 0
F 02742 9005 - 12060
post.landnoe@noel.gv.at

Zusätzliche Information finden Sie in den Serviceseiten auf der Website der NÖ Landesregierung auf www.noe.gv.at/bildungsfoerderung.

Online-Antrag

Zertifizierte Institute - Land Niederösterreich

Das WIFI Wien ist nach ÖNORM EN ISO 9001:2008 / ÖNORM EN ISO 9001:2015 und Ö-Cert zertifiziert, daher auch für die Landesförderung Niederösterreich.

Verzeichnis der Ö-Cert-Qualitätsanbieter

Angebote für Lehrlinge und AusbilderInnen

Ermäßgigung für Lehrlinge
Bei Vorlage des Lehrvertrages zahlen Lehrlinge nur 80 Prozent des Teilnehmerbetrages, sofern die gesamte Kursdauer in die Zeit des aufrechten Lehrverhältnis fällt.


IFA – Internationaler Fachkräfteaustausch
Sie wollen ein Auslandspraktikum machen? Sie sind Lehrling, mindestens 16 Jahre alt und haben vielleicht schon das zweite Lehrjahr abgeschlossen? Dann steht dir Europa für ein Auslandspraktikum offen.
IFA unterstützt Sie dabei durch:

  • Beratung bei der Erstellung von Bewerbungsunterlagen
  • Hilfe bei der Vorbereitung und Organisation des Auslandsaufenthalts
  • Bereitstellung von Fördermitteln für die Dauer des Praktikums
  • Dokumentation der Auslandserfahrung

www.ifa.or.at


Förderungen von Lehrausbildungen des AMS für Unternehmen


Förderungen von Lehrausbildungen des waff


Gratis-Lernhilfe für Lehrlinge