Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der WIFI Wien Webseite einverstanden sind.
Weitere Informationen: Datenschutzerklärung/Cookie-Richtlinie

Baumpfleger lt. ÖNORM 121122

Sie wollen als Baumpfleger/-in hoch hinaus – machen Sie sich fit für die neue ÖNORM 121122 zur Baumpflege.

Details

Zielgruppe: Gärtner/-innen, Gartenarbeiter/-innen, Forstarbeiter/-innen, Baumpfleger/-innen, Mitarbeiter/-innen des Straßendienstes und alle interessierten Personen.

Inhalt:
Theorie:
Grundlagen: Gehölzbotanik/Gehölzkunde – Bodenkunde – Krankheiten und Schädlinge der Gehölze – Naturschutzgesetze – Baustellenabwicklung – Verkehrssicherheitspflicht.
Maßnahmen: Baumpflanzung – Kronenpflege – Bodenpflege – Maschinen und Geräte.

Fachpraktische Inhalte: Baumpflanzung – einfache Baumschadendiagnose – Baum- und Bodensanierung – Maschinen und Geräte – Kronenschnitt mittels Doppelseiltechnik.

Hinweis: Die theoretischen Kursinhalte werden im Frühjahr vor Saisonbeginn als Abendkurs geführt. Die zwei Praxiswochen finden tagsüber verteilt über den Sommer statt, dazwischen sollen die erlernten Fähigkeiten im Betrieb gefestigt werden. Motorsägenlehrgang im Kurs inkludiert. Kletter- und Personenschutzausrüstung (PSA) sind im Kursbeitrag nicht enthalten.
Kursort: Berufsschule für Gärtner in Wien-Kagran, Donizettiweg 31, 1220 Wien.

Abschluss: Voraussetzungen für die Prüfungszulassung: Erste-Hilfe-Kurs – arbeitsmedizinische Untersuchung – 1-jährige praktische Erfahrung in der Baumpflege.
Eine gesonderte Prüfungsanmeldung ist erforderlich (Buchungs-Nr. 89723). Prüfungsgebühr: € 320.
Weitere Hinweise zur Prüfung auf Anfrage!

Statement

"Der/Die geprüfte Baumpfleger/-in lt. ÖNORM 121122 soll auf der Grundlage baumpflegerischen Wissensstandes die wesentlichen Arbeiten am und im Baum unter Berücksichtigung der Belange des Natur-, Umwelt- und Unfallschutzes ausführen können."

Multimedia

Kostenvoranschlag für Förderstellen anfordern

Förderungen

Förder-und Steuertipps

Tipp:
Seit 1. Juli 2014 können Sie vom WAFF bis zu EUR 2.000,- für Ihre berufliche Weiterbildung in Anspruch nehmen.
Jetzt informieren!

Termine & Buchung

Merken
05.02.2018 - 18.08.2018 (89223017)
2.150,00 EUR
Wochentag(e): MO DI MI DO FR SA
220 (Lehreinheiten) Kursdauer
Seite 1/1
15.01.2018 (89249017)
KOSTENLOS
Wochentag(e): MO
2 (Lehreinheiten) Kursdauer
Seite 1/1
20.02.2017 - 02.09.2017 (89223016)
1.980,00 EUR
Durchführungsgarantie
Wochentag(e): MO DI MI DO FR SA
220 (Lehreinheiten) Kursdauer
Seite 1/1

Sie haben Fragen?

Kursbuch Kontakt
WIFI-KundenserviceTelefon: +43 1 476 77-5555Fax: +43 1 476 77-5588

Weitere Angebote

Zum Seitenanfang scrollen