Hintergrundgrafik
Filter setzen closed icon
Kommunikation-Emotion-Führung
Meistern Sie die Kunst der erfolgreichen Kommunikation, stärken Sie emotionale Verbindungen und verbessern Sie Ihre Führungskompetenzen.
Holen Sie sich Informationen zu Förderstellen und Steuer-Tipps.
ORT WIFI Wien
ZEIT 28 Lehreinheiten
Stundenplan
Tageskurs
LERNMETHODE Trainer:in, Lernplattform
Teilnahme In Präsenz vor Ort
Für Lernplattform: Computer, Tablet oder Smartphone
Kursnummer: 10101013
790,00 EUR Kursnummer: 10101013

Kommunikation-Emotion-Führung

Inhalt

Kommunikation beruht auf sieben Qualitätsfaktoren. Werden sie beachtet, ist die Kommunikation einvernehmlich. Zu den Kommunikationsfaktoren gibt es verschiedene Übungen.

  1. Gesammeltheit – immer einen klaren Kopf haben
  2. Achtsamkeit – aufmerksam wahrnehmen
  3. Gelassenheit – Provokationen abgleiten lassen
  4. Nachdruck – klare Anweisungen geben
  5. Achtung & Respekt – den Menschen würdigen
  6. Beharrlichkeit – Durchsetzungsvermögen stärken
  7. Empathie – Verständnis aufbringen

Damit erreichen Sie emotionales Verständnis mit freundlicher Bestimmtheit. Sie vermögen Menschen auf angenehme Weise zu führen. So schaffen Sie eine nachhaltige Qualitätssteigerung in Familienzusammenhalt, Unternehmensgeist, Corporate Identity, Gruppenzugehörigkeit, Partnerschaft und Liebesbeziehung. Kommunizieren Sie Ihre Absichten klar, um verstanden zu werden. Zeigen Sie emotionales Verständnis, um andere zu motivieren. Führen Sie, um Ihre Ziele zu erreichen.

Als Erinnerungsstütze erhalten Sie ein Skriptum mit den wesentlichen Inhalten.
Ziele

Lernen durch Erleben – Üben bis zum Erfolg

Kommunikation, Emotion und Führung sind interaktiv. Gemeinsam mit anderen Teilnehmern und Teilnehmerinnen erarbeiten Sie selbstständig authentische Lösungen für Kommunikationskonflikte. Sie lernen keine rhetorischen Manöver oder Musterlösungen. Die Übungen aus dem Kurs bilden Alltagssituationen ab, die Sie bis zum Erfolg üben.

Ergebnisse:

  • Verständnis der Theorie zu Kommunikation, Emotion und Führung
  • Grundlegende Sicherheit bei der Anwendung in der Praxis
  • Erkennen und Verbessern eigener Verhaltensmuster
  • Vielseitige Erfahrung mit wechselnden Übungspartnern
  • Teilnahme an den Gewinnen und Erkenntnissen anderer im Gruppenforum
Ideal für

Wenn Sie besser mit anderen Menschen umgehen können möchten, ist dies der richtige Kurs für Sie. Es geht darum, ein Miteinander zu gestalten, statt im Gegeneinander gefangen zu sein. Überwinden Sie Verständnis- und Ausdrucksschwierigkeiten in sozialen und beruflichen Situationen. Gewinnen Sie Gelassenheit und Souveränität in Kommunikation, Emotion und Führung.

Geeignet für:

  • alle beratenden Berufe
  • Führungsaufgaben mit und ohne Hierarchie
  • soziale Berufe
Voraussetzungen

  • Grundlegende Sozialkompetenz
  • Kritik- und Teamfähigkeit
  • Durchgängige Anwesenheit
  • Bereitschaft, sich in Übungen für den Erfolg des Trainingspartner/der Trainingspartnerin einzusetzen
Abschluss


Nach der Teilnahme an diesem Kurs erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung.
Diese gibt auch als Bestätigung für den Basiskurs 1 der MindWalking-Trainerausbildung (www.mindwalking.de).

Hinweis/FAQ

Die Übungen in dem Kurs erfordern keine besonderen Voraussetzungen und sind langjährig erprobt. Beispielsweise führen Sie andere Teilnehmer:innen durch den Raum. Durch das Feedback anderer Teilnehmer:innen lernen Sie Ihre Wirkung kennen und verbessern.

Der Kurs beinhaltet:

  • keinen Frontalvortrag
  • keine Rollenspiele
  • keine Selbstentblößung
Förderungen

Sie finden sich im Förderdschungel nicht mehr zurecht?

Wir haben für Sie einige Förderungen für Lehrlinge, Erwerbstätige, Unternehmer:innen und Arbeitsuchende im Überblick zusammengestellt.

Der einfache Weg zur Kursförderung

  1. Kurs suchen
  2. Kostenvoranschlag erstellen
  3. Förderstelle kontaktieren
  4. Kurs buchen
Hier finden Sie alle unsere Fördertipps

Letzte Änderung: 11.09.2023