Fachtagung Jahresabschluss 2020 Fachtagung Jahresabschluss 2020
Fachtagung Jahresabschluss 2020

In der Fachtagung Jahresabschluss erhalten Sie die wichtigsten Updates zu brennenden Themen aus der Praxis sowie alle Informationen zu steuerrechtlichen Neuerungen. Moderation: Mag. Sandra Schreiblehner. Veranstaltungsteilnahme in Präsenz oder virtuell möglich!

Anrufen
Neue Termine sind in Planung

Derzeit ist kein Kurs verfügbar. Wir informieren Sie gerne, sobald der nächste Kurstermin fixiert ist. Klicken Sie auf die nachfolgende Schaltfläche, um die Erinnerungsfunktion zu aktivieren.



Möglicherweise können wir Ihnen auch eine Alternative zu diesem Kurs anbieten – rufen Sie uns einfach unter +43 1 476 77-5555 an. Wir beraten Sie gerne!

Fachtagung Jahresabschluss 2020

Die optimale Vorbereitung für Ihren Jahresabschluss.

Der Jahresabschluss stellt das Finanz- und Rechnungswesen jedes Jahr vor neue Herausforderungen. Unsere Tagung orientiert sich an den Bedürfnissen Ihrer Bilanzierungspraxis. Unsere ExpertInnen erläutern Ihnen die wichtigsten Jahresabschlussposten unter Berücksichtigung aller gesetzlichen Neuerungen und erklären Ihnen auch schwierige Sachverhalte – bei gleichzeitiger Behandlung von unternehmens- und steuerrechtlichen Vorschriften.

Die Fachtagung wird in Kooperation mit dem LINDE Verlag und dem Wiener Bilanz- und Buchhalterclub durchgeführt.

 

Übersicht über das Programm: 
 

09:00COVID-19: Auswirkungen auf die Bilanzierung und Bewertung im Jahresabschluss
Neues aus dem AFRACWP/StB Mag. Gerald Müller, Head of Finance
10:40Kaffeepause
11:00Bilanzierung von Steuerposten im Jahresabschluss iZv COVID-19WP/StB Dr. Hans-Christian Heu, Selbständiger Wirtschaftsprüfer und Steuerberater
12:30Mittagspause
13:30Bilanzielle Behandlung von COVID-19-Unterstützungsmaßnahmen WP/StB Mag. Max Panholzer, ICON Wirtschaftstreuhand GmbH
15:00Kaffeepause
15:20Liquiditätssicherung in Zeiten von COVID-19StB Mag. Kirstin Krippner, KPMG Austria
16:50Zusammenfassung der Ergebnisse
17:00Ende der Veranstaltung

Das gesamte Programm finden Sie im Downloadbereich. 

StB Mag. Sandra Schreiblehner
Foto: Weinwurm

Moderation und fachliche Leitung:

StB Mag. Sandra Schreiblehner
Selbstständige Steuerberaterin und Unternehmensberaterin, mehrjährige Erfahrung als Steuerberaterin mit Schwerpunkt Beratung von KMU und freien Berufen sowie Vermietung und Verpachtung sowie Finanzstrafrecht;
Lektorin an der Fachhochschule des bfi Wien und Fachvortragende.

Im Bilanzsteuerrecht kommt es teilweise zu unterschiedlichen Ansätzen im UGB und in der Steuerbilanz, die Auswirkungen auf den Jahresabschluss haben können. Bei unserer Tagung behandeln die ReferentInnen ausgewählte, wichtige Bilanzposten und zeigen Ihnen, worauf Sie achten sollten. Dabei werden alle gesetzlichen Neuerungen berücksichtigt und die Vortragenden erklären Ihnen auch schwierige Sachverhalte – bei gleichzeitiger Behandlung von unternehmens- und steuerrechtlichen Vorschriften.
So erhalten Sie das Know-how, um sich optimal auf Ihren Jahresabschluss 2019 vorzubereiten und vorausschauend für 2020 zu planen.

  • LeiterInnen und MitarbeiterInnen aus dem Finanz- und Rechnungswesen von Unternehmen,
  • BilanzbuchhalterInnen, BuchhalterInnen,
  • WirtschaftstreuhänderInnen sowie BerufsanwärterInnen,
  • GeschäftsführerInnen, UnternehmerInnen.

Teilnahmebestätigung für den Weiterbildungsnachweis.

Technische Voraussetzungen, um am Distance-Learning-Kursangebot teilzunehmen

Damit Sie optimal an den Distance-Learning-Kursen teilnehmen können, empfehlen wir Ihnen folgende technische Ausstattung: 
  • Computer mit Internetanbindung
  • Aktueller Internet-Browser
  • Tonausgabe über Lautsprecher oder Headset
  • Webcam, extern oder im Gerät integriert (wird empfohlen, ist keine Voraussetzung)
  • Für die eLearning-Phase und zum Bearbeiten der Übungsbeispiele benötigen Sie die im Kurs verwendeten Softwareprodukte (z.B. MS Office oder Adobe Photoshop) - beachten Sie hierzu bitte die jeweilige Kursbeschreibung.

Infos zur Anmeldung

  • Preisvorteil für Linde-ZeitschriftenabonnentInnen, für Mitglieder aller österreichischen Bilanzbuchhaltervereinigungen, für WIFI Wien-AbsolventInnen des Bilanzbuchhalter-Lehrgangs und für KundInnen des WIFI Management Forums. Bitte nutzen Sie für die Buchung mit Preisvorteil unser Anmeldeformular und vermerken Sie dies im Bemerkungsfeld.
  • Teamdiscount von 10 % ab 3 Personen aus einem Unternehmen.

Wir empfehlen weiters

Ihr Wissensvorsprung

Melden Sie sich zum Newsletter der Finanzakademie des WIFI Wien an und profitieren Sie von aktuellen Ausbildungstrends und zukunftsorientierten Aus- und Weiterbildungsangeboten.

Newsletter der Finanzakademie des WIFI Wien abonnieren

Georg Stadlmann, MA - Consultant NVA, NAVAX Unternehmensgruppe

Georg Stadlmann, MA - Consultant NVA, NAVAX Unternehmensgruppe

'Bei dieser Veranstaltung konnte ich als Fachberater für IT-Lösungen wertvolle, aktuelle und vor allem durch qualifizierte Fachvortragende verifizierte Aussagen zum RÄG (Rechnungslegungsänderungsgesetz) 2014 erfahren. Diese Richtlinien klingen oft sehr unscheinbar, müssen aber in den IT-Lösungen für unsere Kunden/-innen wie selbstverständlich funktionieren. Dank der Fachtagung konnte ich mein Expertenwissen durch fachmännisches Know-how erweitern und kann dieses meinen Kunden/-innen im Rechnungswesen und in der Bilanzierung, zB in Kombination mit unserem speziell entwickelten Add On 'NC Bilanz', weitergeben.'

Ursula Steurer - Geschäftsführung, steurer 'CC' GmbH

Ursula Steurer - Geschäftsführung, steurer 'CC' GmbH

'Die Fachtagung Jahresabschluss ist für mich schon zum 'Pflichtprogramm' geworden. Nicht nur, dass man alle Änderungen, die sich in einem Jahr ergeben haben, nochmals zusammengefasst bekommt, ist diese Veranstaltung auch ein Denkanstoß, was beim Jahresabschluss alles zu beachten ist. Durch die unterschiedlichen Vortragenden ist diese Veranstaltung sehr informativ, da alle Bereiche, wie Buchhaltung, Personalverrechnung und auch die Bilanzierung abgedeckt werden. Außerdem ist sie auch sehr kurzweilig, da die Vorträge immer genau die richtige Länge haben.'

Sie finden sich im Förderdschungel nicht mehr zurecht?

Wir haben für Sie einige Förderungen für Lehrlinge, Erwerbstätige, Unternehmer/-innen und Arbeitsuchende im Überblick zusammengestellt.

Der einfache Weg zur Kursförderung

  1. Kurs suchen
  2. Kostenvoranschlag erstellen
  3. Förderstelle kontaktieren
  4. Kurs buchen
Hier finden Sie alle unsere Fördertipps

Letzte Änderung: 12.11.2020