Mess-, Steuer- und Regeltechniker Mess-, Steuer- und Regeltechniker
Mess-, Steuer- und Regeltechniker

Erlernen Sie mit uns die Mess-, Steuer- und Regeltechnik und wenden Sie Ihr Wissen in der Praxis an!

Anrufen
1 Kurstermin
16.02.2021 - 01.06.2021 Abendkurs
WIFI Wien
Verfügbar
1.100,00 EUR
Ansicht erweitern

Wochentag(e): DI DO
Kursdauer: 100 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 56222010
2 Infotermine
14.01.2021 Abendkurs
WIFI Wien
Verfügbar
KOSTENLOS
Ansicht erweitern

Hinweis: Info-Veranstaltung
Wochentag(e): DO

Kursdauer: 2 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 56199020

Hinweis: Info-Veranstaltung
Wochentag(e): MI

Kursdauer: 2 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 56199030

Mess-, Steuer- und Regeltechniker

Grundlagen der Elektrotechnik und Messtechnik:

  • Gleich- und Wechselstromtechnik
  • Stromkreisgesetze
  • Serien- und  Parallelschaltung von Widerständen
  • Kenngrößen der Wechselspannungslehre
  • Einphasen- und Mehrphasenwechselstrom
  • Grundlagen der elektrischen Messtechnik
  • Grundlagen des Magnetismus

Grundlagen der Elektronik:

  • Halbleiterdioden
  • Schutzbeschaltungen mit Dioden
  • Transistor als Schalter
  • Thyristortechnik
  • DIAC, TRIAC
  • Phasenanschnittsteuerung
  • Fehlersuche in elektronischen Schaltungen
  • Messungen mit dem Oszilloskop

Grundlagen der Digitaltechnik:

  • Analoge und digitale Größendarstellung
  • logische Grundfunktionen
  • einfache Schaltungsanalysen und Schaltungssynthesen
  • Flip-Flop-Schaltungen mit Flip-Flops (asynchrone und synchrone Logik)
  • Logikfamilien (TTL, CMOS)
  • Messtechnik in digitalen Systemen

Steuerungs- und Regelungstechnik:

  • Unterscheidung Steuerung und Regelung
  • Aufbau einer Steuerung
  • Aufbau eines Regelkreises
  • die wichtigsten Reglertypen
  • Darstellung eines Regelkreises

Grundlagen der Automatisierungstechnik:

  • Sensoren
  • Aktoren
  • Grundelemente der Pneumatik/Hydraulik
  • Steuern/Regeln
  • Steueraufgaben
  • Regelkreis
  • typische Anwendungen in Industrie und Haushalt

SPS-Programmierung:

  • Programmierlogik
  • Eigenheiten der SPS-Programmierung
  • Aufbau eines SPS-Programms
  • Register
  • Merker
  • Zähler
  • Aufbau einfacher Regelungen mit einer Industrie-SPS
  • Fehlersuche

Schutzmaßnahmen:

  • Gefahren des elektrischen Stroms
  • Schutzklassen
  • Schutzarten
  • Netzsysteme
  • Nullung
  • Fehlerstromschutzschaltung
  • Materialkunde
  • Installationstechnik

Elektrische Maschinen:

  • Grundlagen elektrischer Maschinen
  • Wechselstrom- und Drehstromantriebe
  • Transformatoren

Sie erarbeiten sich folgendes Wissen: 

  • Grundlegende Kenntnisse der Elektrotechnik und Elektronik
  • Durchführung von einfachen messtechnischen Aufgaben
  • Fehlerfindung in einfachen Schaltungen
  • Unterscheidung zwischen Steuerung und Regelung
  • Einfache Problemlösungen mit Steuerungen und Regelungen

Personen, die in folgenden Bereichen tätig sind:

  • Elektrotechnik
  • Elektronik
  • Steuerungs- und Automatisierungstechnik

Dieser Lehrgang schließt mit einer Prüfung ab. 
Anmeldung zur Prüfung ist erforderlich (Veranstaltungsnummer 56722), Prüfungsgebühr: EUR 60,-

Sie finden sich im Förderdschungel nicht mehr zurecht?

Wir haben für Sie einige Förderungen für Lehrlinge, Erwerbstätige, Unternehmer/-innen und Arbeitsuchende im Überblick zusammengestellt.

Der einfache Weg zur Kursförderung

  1. Kurs suchen
  2. Kostenvoranschlag erstellen
  3. Förderstelle kontaktieren
  4. Kurs buchen
Hier finden Sie alle unsere Förder- und Steuertipps

Letzte Änderung: 01.08.2019