Kosmetikhersteller mit geprüftem  Know-how Kosmetikhersteller mit geprüftem  Know-how
Kosmetikhersteller mit geprüftem Know-how

Die Herstellung von Kosmetikprodukten bedarf genauer Fachkenntnisse und Kompetenzen. Nach positivem Abschluss dieser Ausbildung haben Sie alles in der Hand, um das Gewerbe professionell und erfolgreich auszuüben.

Neue Termine sind in Planung

Derzeit ist kein Kurs verfügbar. Wir informieren Sie gerne, sobald der nächste Kurstermin fixiert ist. Klicken Sie auf die nachfolgende Schaltfläche, um die Erinnerungsfunktion zu aktivieren.



Möglicherweise können wir Ihnen auch eine Alternative zu diesem Kurs anbieten – rufen Sie uns einfach unter +43 1 476 77-5555 an. Wir beraten Sie gerne!

10.09.2021 - 27.11.2021 Wochenendkurs
Präsenzkurs
WIFI Wien
Teilzahlung: 3 x 1.033,34 EUR
Einmalzahlung: 3.100,00 EUR

Wochentag(e): DO FR SA SO
Kursdauer: 196 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 60278011

Wochentag(e): DO FR SA
Kursdauer: 196 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 60278021

Kosmetikhersteller mit geprüftem Know-how

Chemie - Physik - Rohstoffkunde - Toxikologie - Dermatologie - Naturkosmetik - Aromatherapie - rechtliche Grundlagen - Recht für den Kosmetikbetrieb - Gefahrenguttransport - Fertigpackungsverordnung - praktische Anwendung des Kosmetikrechts - chemisches Rechnen - Gewerberecht/Betriebsanlagenrecht - Wettbewerbsrecht, Arbeits- und Sozialrecht - Betriebsgründung - Grundlagen Privatrecht - Produkthaftungsrecht - Fachrechnen und Fachkalkulation - praktische Übungen (Gesicht, Körper, Seifen, Shampoos etc.) - Erstellung einer Produktinformation samt praktischer Durchführung (Dossier) - Prüfungsvorbereitung.

Personen, die fundiertes Wissen und know-how für diesen Beruf erfahren wollen und sich ein erstes Netzwerk aufbauen möchten

Personen, die fundiertes Wissen und know-how für diesen Beruf aneignen möchten.

Der Lehrgang wird mit einer schriftlichen und praktischen Prüfung abgeschlossen. Die Prüfungsgebühr ist in den Lehrgangskosten enthalten.
 

Chemiekenntnisse auf dem Level der AHS Oberstufe sind von Vorteil. In den praktischen Gegenständen wird in Kleingruppen unterrichtet.

Sie finden sich im Förderdschungel nicht mehr zurecht?

Wir haben für Sie einige Förderungen für Lehrlinge, Erwerbstätige, Unternehmer/-innen und Arbeitsuchende im Überblick zusammengestellt.

Der einfache Weg zur Kursförderung

  1. Kurs suchen
  2. Kostenvoranschlag erstellen
  3. Förderstelle kontaktieren
  4. Kurs buchen
Hier finden Sie alle unsere Fördertipps

Letzte Änderung: 07.12.2020 | i |