Sicherheit auf Dächern: PSA  - Verwendungsunterweisung gemäß ASchG §  14 Sicherheit auf Dächern: PSA  - Verwendungsunterweisung gemäß ASchG §  14
Sicherheit auf Dächern: PSA - Verwendungsunterweisung gemäß ASchG § 14

Neue Termine sind in Planung

Derzeit ist kein Kurs verfügbar. Wir informieren Sie gerne, sobald der nächste Kurstermin fixiert ist. Klicken Sie auf die nachfolgende Schaltfläche, um die Erinnerungsfunktion zu aktivieren.



Möglicherweise können wir Ihnen auch eine Alternative zu diesem Kurs anbieten – rufen Sie uns einfach unter +43 1 476 77-5555 an. Wir beraten Sie gerne!

26.02.2021 Tageskurs
Präsenzkurs
WIFI Wien
200,00 EUR

Wochentag(e): FR
Kursdauer: 9 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 68505010

Sicherheit auf Dächern: PSA - Verwendungsunterweisung gemäß ASchG § 14

Theorie: Wann und wie muss auf Dächern gesichert werden? – Evaluierung auf Baustellen – Auswirkung des Bauarbeitenkoordinationsgesetzes – Aufbau und Wirkungsweise der unten angeführten Gegenstände.
Inklusive praxisorientierter EDV-Unterstützung.

Praxis: Richtige Anwendung der persönlichen Schutzausrüstung wie Sicherheitsseil, Sicherheitsgurt, Sturzfänger, Falldämpfer, Höhensicherheitsgerät – Handhabung von Strickleitern, Schutzblende und Dachgerüst.

Die Teilnehmer/-innen werden theoretisch und praktisch über die Sicherheit auf Dächern und hoch gelegenen Arbeitsplätzen in Kenntnis gesetzt.

Personen aus den Berufsgruppen Dachdecker/-in, Spengler/-in und Zimmerer, aber auch Monteure/-innen, z.B. von Elektrofirmen, Fassadenreiniger/-innen und alle Personen, die gegen Absturz gesichert arbeiten müssen.

Die Ausbildung findet direkt im modernsten Ausbildungszentrum Wiens statt.
Auf dem Dach des WIFI Wien lernen Sie moderne Seilsicherungssysteme kennen und führen praktische Übungen mit dem Sicherheitsgeschirr durch. Bei Schlechtwetter findet auch die praktische Ausbildung im trockenen Bereich statt.

Dieses Seminar bieten wir auch:

  • Exklusiv für Ihr Unternehmen
  • Absolut praxisnah – auf Ihren Bedarf abgestimmt
  • Zeitlich, örtlich und inhaltlich flexibel
Jetzt anfragen: Anfrageformular

Sie finden sich im Förderdschungel nicht mehr zurecht?

Wir haben für Sie einige Förderungen für Lehrlinge, Erwerbstätige, Unternehmer/-innen und Arbeitsuchende im Überblick zusammengestellt.

Der einfache Weg zur Kursförderung

  1. Kurs suchen
  2. Kostenvoranschlag erstellen
  3. Förderstelle kontaktieren
  4. Kurs buchen
Hier finden Sie alle unsere Fördertipps

Letzte Änderung: 14.02.2019