Prüfung zum Bilanzbuchhalter Prüfung zum Bilanzbuchhalter
Prüfung zum Bilanzbuchhalter

Anrufen
Neue Termine sind in Planung

Derzeit ist kein Kurs verfügbar. Wir informieren Sie gerne, sobald der nächste Kurstermin fixiert ist. Klicken Sie auf die nachfolgende Schaltfläche, um die Erinnerungsfunktion zu aktivieren.



Möglicherweise können wir Ihnen auch eine Alternative zu diesem Kurs anbieten – rufen Sie uns einfach unter +43 1 476 77-5555 an. Wir beraten Sie gerne!

08.09.2020 - 12.12.2020 Tageskurs
WIFI Wien
460,00 EUR

Wochentag(e): MO DI MI DO FR SA
Kursdauer: 1 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 16412010

Prüfung zum Bilanzbuchhalter

Die Prüfung besteht aus den schriftlichen Prüfungen:

  • Kostenrechnung
  • Bilanzierung inkl. IFRS
und aus folgenden 4 mündlichen Prüfungsgegenständen:
  • Bilanztheorie
  • Kostenrechnung
  • Bürgerliches Recht/Unternehmensrecht
  • Finanzierung.
Zu den mündlichen Prüfungen dürfen nur jene Kandidaten/-innen antreten, deren schriftliche Arbeiten positiv beurteilt wurden.
 

75 % Mindestteilnahme an der Ausbildung zum geprüften Bilanzbuchhalter (Buchungs-Nr. 16112).

Einschlägige Universitäts- bzw. FH-Absolventen/-innen, die die Prüfung zum/zur WIFI Wien-Buchhalter/-in noch nicht abgelegt haben, müssen die schriftliche Prüfung aus 'Buchhaltung/Bilanzierung' und die mündliche Steuerrechtprüfung im Rahmen der Prüfung zum/zur Bilanzbuchhalter/-in nachholen!

Personen, die die Prüfung zum/zur WIFI Wien-Buchhalter/-in nicht im Rahmen des Modulsystems absolviert haben, müssen eine mündliche Prüfung über die Gebiete Körperschaftsteuer und internationales Steuerrecht ablegen.

Letzte Änderung: 16.07.2018