Mobile Web Apps entwickeln Mobile Web Apps entwickeln
Mobile Web Apps entwickeln

Sie lernen mit modernen Werkzeugen (HTML5, CSS, JQuery) Web-Apps zu entwickeln, die plattformübergreifend eingesetzt werden können.

1 Kurstermin
09.03.2023 - 28.03.2023 Abendkurs
Präsenzkurs
WIFI Wien
Verfügbar
1.150,00 EUR
Ansicht erweitern

Wochentag(e): DI DO SA
Kursdauer: 32 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 18122012
4 Infotermine
20.06.2022 Abendkurs
Live-Online-Kurs
Online
Durchführungsgarantie
Verfügbar
KOSTENLOS
Ansicht erweitern

Wochentag(e): MO
Kursdauer: 1 Lehreinheiten
Stundenplan

Kursnummer: 18104021

Wochentag(e): MI
Kursdauer: 1 Lehreinheiten
Stundenplan

Kursnummer: 18104012

Wochentag(e): MO
Kursdauer: 1 Lehreinheiten
Stundenplan

Kursnummer: 18104022

Wochentag(e): MO
Kursdauer: 1 Lehreinheiten
Stundenplan

Kursnummer: 18104032
28.02.2022 - 16.03.2022 Abendkurs
Live-Online-Kurs
Online
1.150,00 EUR

Wochentag(e): MO MI SA
Kursdauer: 32 Lehreinheiten
Stundenplan

Kursnummer: 18122011

Mobile Web Apps entwickeln

  • Unterschiede zwischen nativen Apps und Web-Apps
  • JavaScript
  • HTML5
  • CSS3
  • GeoLocation API
  • JQuery
  • praktische Fallbeispiele
  • Hybride Apps - Basics mit React Native

Sie lernen mit modernen Werkzeugen (HTML5, CSS, JQuery) Web-Apps zu entwickeln, die plattformübergreifend eingesetzt werden können. 

Softwareentwickler/-innen, die Anwendungen für mobile Geräte entwickeln wollen.

Für eine umfassende Ausbildung im Bereich der App-Entwicklung empfehlen wir erfahrenen Softwareentwicklern die Ausbildung zum geprüften Android- und Web App-Developer.

Sie finden sich im Förderdschungel nicht mehr zurecht?

Wir haben für Sie einige Förderungen für Lehrlinge, Erwerbstätige, Unternehmer/-innen und Arbeitsuchende im Überblick zusammengestellt.

Der einfache Weg zur Kursförderung

  1. Kurs suchen
  2. Kostenvoranschlag erstellen
  3. Förderstelle kontaktieren
  4. Kurs buchen
Hier finden Sie alle unsere Fördertipps

Letzte Änderung: 19.04.2022 | i |