Die NEUE Führungskraft Die NEUE Führungskraft
Die NEUE Führungskraft

Gute Führung bedeutet mehr als Aufgaben delegieren und Ziele erreichen. Eine gute Führungskraft kommuni-ziert klar, motiviert und fördert Ihre MitarbeiterInnen und reflektiert ihre eigenen Führungskompetenzen. Im WIFI Management Forum erarbeiten Sie in 3 intensiven Tagen die wichtigsten Führungs- und Kommunikations-Tools, die Sie in Ihrer Führungsrolle erfolgreich unterstützen.

Anrufen
2 Kurstermine
20.02.2020 - 22.02.2020 Tageskurs
WIFI Wien
Verfügbar
1 350,00 EUR
Ansicht erweitern

Wochentag(e): DO FR SA
Kursdauer: 24 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 24382029

Wochentag(e): DO FR SA
Kursdauer: 24 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 24382039
19.09.2019 - 21.09.2019 Tageskurs
WIFI Wien
Durchführungsgarantie
1 350,00 EUR

Wochentag(e): DO FR SA
Kursdauer: 24 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 24382019

Wochentag(e): MO DI MI
Kursdauer: 24 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 24382049

Wochentag(e): MI DO FR
Kursdauer: 24 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 24382059

Die NEUE Führungskraft

WIFI-Premium

Ihre Premium-Vorteile

  • Trainerin mit Managementerfahrung
  • Führt Nachwuchsführungskräfte zum Erfolg
  • Best Practice & Übungen für hohen Praxisbezug
  • Erfahrungsaustausch mit (Nachwuchs-)Führungskräften
  • Inklusive Buch zum Seminar
  • optional Einzel-Follow up zur Transfersicherung

Die ersten 100 Tage als Führungskraft als Wegweiser für die Zukunft

In 3 kompakten Seminartagen beleuchten Sie Ihre neue Situation als Führungskraft und finden den Zugang zu Ihrem persönlich geprägten Führungsstil. Sie erarbeiten Möglichkeiten, wie Sie in Ihrem Unternehmen Führungsinstrumente bestmöglich einsetzen und wie Sie mit MitarbeiterInnen, Gleichrangigen und Vorgesetzten kommunizieren. Sie lernen Stärken und Schwächen zu erkennen – die Ihrer KollegInnen und Ihre eigenen – und sich und Ihre MitarbeiterInnen weiterzuentwickeln. Anhand von Beispielen aus Ihrer Praxis, erarbeiten Sie individuelle Lösungen, die Sie sofort und nachhaltig in Ihren beruflichen Führungsalltag integrieren können.

1. Tag:

Sie erkennen sich selbst und Ihre Potenziale. In einem Stufenplan planen Sie Ihre nächsten Schritte um diese sofort erfolgreich umzusetzen. Die Selbsterkenntnis in der „klinischen“ Seminarsituation durch viele praktische Übungen, Bearbeitung echter Fälle und Rollenspiele macht Sie für Ihren Alltag fit.

Inhalte:

  • Werte als Führungskraft und Führungsrolle
  • Selbstbild – Fremdbild als Führungskraft
  • Unternehmenskultur und Vertrauen
  • Rekrutierung und Mitarbeiterintegration
  • Umsetzung der Ergebnisorientierung im Job Design
  • Klare Anweisungen und das richtige Maß an Kontrolle
  • Besprechung von Arbeitsergebnissen
  • Maßnahmenkatalog und Reflexionskarte zur Umsetzung Ihrer persönlichen nächsten Schritte

2. Tag:

Sie erlernen den richtigen Umgang mit MitarbeiterInnen. Von der Personalaufnahme bis zur Beendigung der Zusammenarbeit, vom kurzen Lob zwischen Tür und Angel bis zum standardisierten Jahresgespräch werden Sie neben der Theorie auch Methoden der anderen TeilnehmerInnen kennenlernen und ausprobieren. Hier finden Sie heraus, welche Führungsstile Ihnen leichtfallen und bei welchen Sie noch zulegen können.

Inhalte:

  • Kommunikation und Feedback-Regeln
  • Gesprächstechnik mit Rollenspielen
  • Mitarbeitergespräche führen
  • Professionelle und motivierende Leistungsbeurteilung
  • Management by Objectives und Performance Management
  • Quantitative und qualitative Ziele formulieren und vereinbaren
  • Maßnahmenkatalog und Reflexionskarte zur Umsetzung Ihrer persönlichen nächsten Schritte

3. Tag:

Es werden die Themen Teambuilding und Vernetzung mit der übrigen Organisation behandelt. Dabei erfahren Sie, worauf es bei guten Teams ankommt und wie man solche leitet. Die Überraschungen der Gruppendynamik, aber auch die Möglichkeiten guter Besprechungen und Meetings sowie die Chance der Moderatorenrolle werden hier sichtbar. Es geht um die Unternehmenskultur, Organisationsentwicklung und natürlich auch um Konfliktmanagement.

Inhalte:

  • Teamanalyse und Teamentwicklung
  • Optimierung von Prozessen und Schnittstellen
  • Meetings gestalten und effizient führen
  • Zeit- und Selbstmanagement
  • Antreiber, Motivation und Neurobiologie
  • Schwierige GesprächspartnerInnen
  • Konfliktmanagement und Trennungsgespräche
  • Maßnahmenkatalog und Reflexionskarte zur Umsetzung Ihrer persönlichen nächsten Schritte

Mag. Sonja Schloemmer, MBA, MAES

Mag. Sonja Schloemmer, MBA, MAES

Seit 2003 Geschäftsführerin von Schloemmer & Partner KG und hier als Expertin für Management- und HR-Instrumente sowie als Coach im Topmanagement tätig. Davor Managementerfahrung als Leiterin der Abteilungen Performance Management, Recruiting und Führungskräfteentwicklung bei Telekom Austria und Projektleiterin in der Produktivitätsberatung und im Führungskräfteaudit.

Michael Zimmermann, MA - Abteilungsleiter Märkte Ost, Österreich Wein Marketing GmbH

Michael Zimmermann, MA - Abteilungsleiter Märkte Ost, Österreich Wein Marketing GmbH

'Selten hatte ich in einem Seminar das Gefühl, derartig gut aufgehoben zu sein. Die Mischung aus Elementen der Selbstreflexion, Gruppen- und Paargesprächen mit konstruktiver Vor- und Nachbesprechung, hilfreichen Checklisten für die echten Herausforderungen als neue Führungskraft und der steirische Charme von Mag. Sonja Schloemmer haben dieses Seminar für mich zu einem echten Mehrwert werden lassen.'

Nach dem Seminar

  • wissen Sie wie Sie mit den verschiedenen Rollen als Führungskraft umgehen, bringen die eigene Persönlichkeit in Ihre Führungsfunktion ein und reflektieren Ihre Haltung;
  • kennen Sie Ihren persönlichen Führungsstil und setzen die für Sie passenden Führungsinstrumente bestmöglich ein;
  • erkennen Sie die Stärken und Schwächen Ihrer MitarbeiterInnen und Ihre eigenen und wissen wie Sie Stärken weiterentwickeln;
  • rekrutieren und beurteilen Sie Leistungen anhand klarer Kompetenzdefinitionen;
  • setzen Sie klare Ziele, delegieren richtig und schaffen Möglichkeiten für Ihre MitarbeiterInnen, gute Leistungen zu erbringen;
  • wissen Sie wie Sie mit MitarbeiterInnen, Gleichrangigen und Vorgesetzten richtig kommunizieren und Stolpersteine vermeiden;
  • wissen Sie wie Sie Ihr Team weiterentwickeln und in der Organisation integrieren;
  • setzen Sie die richtigen Maßnahmen um die Motivation zu erhöhen und MitarbeiterInnen an Ihr Unternehmen zu binden;
  • erkennen Sie die richtigen Motivatoren, um gemeinsame Visionen aufzubauen.

  • Personen, die neu in einer Führungsposition (Abteilungs-, Team-, Stellen-, Projektleitung) sind bzw. die in nächster Zeit in eine Führungsposition aufsteigen.
  • Führungskräfte, die ihre Rolle als Führungskraft reflektieren und neue, moderne Tools in ihr Führungsaufgabe integrieren wollen.
  • Führungskräfte, die sich mit ihrer Führungsrolle aktiv auseinandersetzen und diese verbessern wollen.

Im Seminarpreis enthalten: Begrüßungskaffee, Mittagessen, Pausenimbisse und Garagengebühren sowie umfangreiche Teilnehmerunterlagen inkl. Buch "Führen Leisten Leben - Wirksames Management für eine neue Zeit" von Fredmund Malik und zahlreichen Arbeitsblättern:

  • Interviewleitfaden zur Rekrutierung
  • Ergebnisbeschreibungen
  • Einarbeitungsplan
  • Leitfaden zur Besprechung von Arbeitsergebnissen
  • Fragebogen zur Zielvorbereitung und Zielblatt
  • Leitfaden für Mitarbeitergespräche inkl. Kompetenzdefinitionen
  • Arbeitsblatt: Gesprächstechnik Konflikt
  • Arbeitsblatt: Analyse und Reflexion schwieriger Gespräche
  • Checkliste Zeitfresser und Meetinggestaltung
  • Problemanalyse
  • Entscheidungsprozess
  • Motivtest zur Analyse der persönlichen Antreiber

 

Ad-On für SeminarteilnehmerInnen:

  • Individuelles Follow-up sichert die nachhaltige Wirksamkeit
    Der Abschluss des Seminars ist erst der Anfang. Das neu erworbene Wissen gilt es nun in der täglichen Praxis umzusetzen und zu verinnerlichen. In einem individuellen Einzel-Follow-up werden Sie dabei unterstützt Ihren persönlichen Maßnahmenkatalog zu vertiefen und in Ihren beruflichen Alltag erfolgreich einzusetzen. Oder nutzen Sie den Termin um weitere Trainingsmaßnahmen zu planen, die Sie in Ihrer Führungsrolle weiterbringen.
    Zeitraum: Empfohlen 6 bis max. 12 Wochen nach dem Seminar
    Ort: WIFI Management Forum
    Kosten: EUR 150 pro Stunde, wobei generell 2 Stunden empfohlen werden
    Bitte beachten Sie, dass die Buchung erst nach dem Seminarbesuch möglich ist.
  • Verhalten verstehen und Antriebsmotive gezielt einsetzen mit dem Motivprofil nach S. Reiss (Online-Analyse)
    Der Psychologe Steven Reiss hat in einer wissenschaftlich fundierten Studie herausgefunden, dass 16 Motive unser Verhalten bestimmen. Indem wir unsere Motive kennen, verstehen wir was uns in bestimmten Situationen und somit in unserer täglichen Arbeit bremst und wie wir unser Leben mit hoher Zufriedenheit gestalten können. 
    Ablauf: Nach der umfassenden Online-Analyse besprechen Sie das Ergebnis im Einzelgespräch (90 Minuten) mit Frau Schloemmer und analysieren Sie so Ihr persönliches Wertesystem.
    Ort: WIFI Management Forum
    Kosten: EUR 395 für eineinhalb Stunden und Online-Analyse
    Das Reiss-Profil ist auch einzeln buchbar, dh nicht an den Seminarbesuch gebunden!

Fragen und Anmeldung: Frau Mag. Alexandra Konrad freut sich auf Ihre Fragen und Anmeldung unter 01/476 77-DW 5234 oder unter konrad@wifiwien.at

Ideale Aufbauveranstaltungen

Bildmontage: RS3 Werbe GmbH, Foto: Matej Kastelic/Shutterstock.com

Business Espresso - Impulse für das Management

Intensiv, kurz und stark wie ein guter Espresso!
Spannende Themen, Best Practice und hochkarätige TrainerInnen aus dem WIFI Management Forum, das sind die Zutaten für unser innovatives Format für ManagerInnen.
Neugierig geworden? Alle Termine finden Sie unter wifiwien.at/BusinessEspresso
Online-Test

Haben Sie Führungs-DNA?

Studien belegen, dass bei langfristig erfolgreichen Führungskräften gewisse Persönlichkeitsmerkmale stark bzw. weniger stark ausgeprägt sind. Wenn auch Sie wissen wollen, inwieweit Ihr eigenes Profil diesem Idealprofil entspricht, dann investieren Sie 5 Minuten und testen Sie, wie viel Führungs-DNA Sie haben.
Zum Selbsttest >>

Den Test können Sie kostenlos, anonym und ohne Registrierung durchführen.

Dieses Seminar bieten wir auch:

  • Exklusiv für Ihr Unternehmen
  • Absolut praxisnah – auf Ihren Bedarf abgestimmt
  • Zeitlich, örtlich und inhaltlich flexibel
Jetzt anfragen: Anfrageformular

Letzte Änderung: 15.07.2019