Webseminar - Google Trends Webseminar - Google Trends
Webseminar - Google Trends

Nur wer auf valide Informationen zurückgreifen kann, wird langfristig bei seinen Investmententscheidungen Erfolg haben. Lernen Sie Google Trends für Ihre Recherche kennen und setzen Sie diese bei der Auswahl Ihrer Investments zielgerecht ein.

Anrufen
1 Kurstermin
07.10.2020 Abendkurs
Durchführungsgarantie
Verfügbar
KOSTENLOS
Ansicht erweitern

Hinweis: Sie erhalten vor dem Kursstart einen Link per Email und können ortsunabhängig von Ihrem PC aus am Webniar teilnehmen.
Wochentag(e): MI

Kursdauer: 1 Lehreinheiten
Stundenplan



Kursnummer: 39300010

Google Trends - alternative Informationsquelle für InvestorInnen

  • Was ist Google Trends?
  • Einblick in das weltweite Suchverhalten der InternetnutzerInnen
  • Zusammenhang zwischen Suchverhalten und Produktabsatz
  • Korrelation mit Aktienkursen
  • Aktuelle Trends und Praxisbeispiele
  • Checkliste

Erwin Hof, MSc

Erwin Hof, MSc

Erwin Hof leitet seit 2005 die Wiener Börse Akademie, ist Mitglied der Prüfungskommission der Wiener Börse und als Trainer tätig. Er ist zudem verantwortlich für die Lehrinhalte der Akademie und koordiniert alle Aktivitäten für AHS und BMHS im Bereich 'Financial Literacy'. Erwin Hof verfügt ferner über eine langjährige Berufserfahrung und Expertise im Digital Marketing insbesondere in Verbindung mit der Finanzbranche, in Anwendungsbereichen der Kollektiven Intelligenz mit Schwerpunkt Prognosemodelle (Prediction Markets) sowie Social Trading.

Mit der wachsenden Bedeutung des Internet ist auch die Zahl der Websites und verfügbaren Informationen im World Wide Web rasant gestiegen. Für den/die Anleger/-in ist daher die Auswahl von Datenquellen essenziell geworden. Nur wer auf valide Informationen zurückgreifen kann, wird langfristig bei seinen Investmententscheidungen Erfolg haben. Lernen Sie unterschiedliche Online-Quellen für Ihre Recherche kennen und setzen Sie diese bei der Auswahl Ihrer Investments zielgerecht ein.

Details zur Lernmethode: Online live im virtuellen Raum

Lernen wie im Seminarraum – nur ohne Anreise und bequem von Zuhause oder von Ihrem Arbeitsplatz aus! Bei diesem Format treffen Struktur und Flexibilität aufeinander. Ein fixer Stundenplan gibt den Takt vor, Ihr Trainer/Ihre Trainerin unterrichtet Sie und Ihre KollegInnen zu festgelegten Zeiten. Wo immer Sie sich gerade aufhalten, über das Internet sind Sie live dabei, arbeiten aktiv mit und können sich jederzeit an der Kommunikation im virtuellen Lernraum beteiligen.

Technische Voraussetzungen, um am Distance Learning Kursangebot teilzunehmen

Damit Sie optimal an den Distance Learning Kursen teilnehmen können, empfehlen wir Ihnen folgende technische Voraussetzungen: 
  • einen stabilen Internetzugang (über WLAN oder besser noch über LAN); 
  • einen Rechner/Laptop der an einer Stromversorgung angeschlossen ist;
  • sollten Sie mit einem Laptop arbeiten, evt. einen zweiten Bildschirm; 
  • zumindest eine einfache Form von Kopfhörern oder eines Headsets inkl. Mikrofon;
  • eine Webcam (extern oder integriert);
  • Stift und Papier in Reichweite.  

  • Sie erhalten vor dem Kursstart einen Link per Email und können ortsunabhängig von Ihrem PC aus am Webinar teilnehmen.
  • Für einen optimalen Lernerfolg empfehlen wir vorher das Seminar Das 1x1 der Wertpapiere zu besuchen.
  • In den Kosten inkludiert sind die Unterlagen als Download.
  • Das gesamte Seminarprogramm der Wiener Börse Akademie auf einen Blick im nachfolgenden Blätterkatalog!

Wiener Börse Akademie - Seminarprogramm 2020

Wiener Börse AG

Ein Webinar der Wiener Börse Akademie in Kooperation mit der Wiener Börse AG.

Letzte Änderung: 08.05.2020