Baumeister/-in - Vorbereitung auf  die Befähigungsprüfung Modul 3 - Recht und Wirtschaft Baumeister/-in - Vorbereitung auf  die Befähigungsprüfung Modul 3 - Recht und Wirtschaft
Baumeister/-in - Vorbereitung auf die Befähigungsprüfung Modul 3 - Recht und Wirtschaft

1 Kurstermin
11.01.2019 - 29.06.2019 Wochenendkurs
WIFI Wien
Verfügbar
2 900,00 EUR

Wochentag(e): FR SA
Kursdauer: 388 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 51274018
2 Infotermine
23.08.2018 Abendkurs
WIFI Wien
Verfügbar
KOSTENLOS

Wochentag(e): DO
Kursdauer: 3 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 51275018

Wochentag(e): DO
Kursdauer: 3 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 51275028
12.01.2018 - 30.06.2018 Wochenendkurs
WIFI Wien
2 900,00 EUR

Wochentag(e): FR SA
Kursdauer: 326 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 51274017

Baumeister/-in - Vorbereitung auf die Befähigungsprüfung Modul 3 - Recht und Wirtschaft

Bürgerliches Recht einschließlich Grundbuchrecht – Baurecht – Feuerpolizeirecht – landesrechtliche Raumordnungsvorschriften, Städtebau – Straßenrecht – Wasserrecht – einschlägige Normen für den Hoch- und Tiefbau – Arbeits- und Sozialversicherungsrecht einschließlich Arbeitnehmerschutzrecht und einschlägigem Kollektivvertragsrecht – Grundzüge der Behördenorganisation und des Verwaltungsverfahrens – bauwirtschaftliches Handels- und Gewerberecht einschließlich Wirtschaftskammerorganisation – Grundlagen der Buchführung – Grundzüge des Steuerrechts – bauwirtschaftsspezifische Personalverrechnung – Kostenrechnung und Kalkulation – Finanzierungsmethoden – Projektentwicklung, -leitung und -steuerung, Projektmanagement einschließlich bauwerksbezogenem Facility-Management – allgemeine unternehmerische Rechtskunde – allgemeines Rechnungswesen – Grundzüge des Marketings – Mitarbeiterführung und Personalmanagement – Kommunikation und Verhalten innerhalb des Unternehmens und gegenüber nicht dem Unternehmen angehörenden Personen und Institutionen.

Gemeinsam mit Experten/Expertinnen machen Sie sich fit für die Ablegung des fachlichen Teils der Befähigungsprüfung für Baumeister/-innen Modul 3. Sie eignen sich theoretisches Wissen im gesamten Bereich der baumeisterspezifischen Fachausbildung dieses Moduls an.

Teilnehmer/-innen, die die Befähigungsprüfung für das Baumeistergewerbe ablegen möchten und entsprechend ihren Voraussetzungen in Modul 3 antreten müssen.

Die Module 2 und 3 können gemeinsam in einem Jahr besucht werden. Die Stundenpläne sind aufeinander abgestimmt.
Kostenvorteil sichern! Bei gleichzeitiger Buchung der Module 2 und 3 ermäßigt sich die Teilnahmegebühr von Modul 3 um € 150.
Für Fragen steht Ihnen die Meisterprüfungsstelle der WK Wien gerne zur Verfügung: 1030 Wien, Rudolf-Sallinger-Platz 1, Tel. 01 514 50-2437, http://www.wko.at/wien/meisterpruefung.

Letzte Änderung: 03.11.2017