Ausbildung zur Fingernageldesignerin - Diplom-Lehrgang Ausbildung zur Fingernageldesignerin - Diplom-Lehrgang
Ausbildung zur Fingernageldesignerin - Diplom-Lehrgang

Die Entstehungsgeschichte der künstlichen Fingernägel geht vermutlich bis zur Zeit Cleopatras zurück, hier wurden die Nägel aus Porzellanpulver modelliert. Auch im China der Ming Dynastie findet man mit Reispapier, Seide oder Porzellanpulver verstärkte Fingernägel - lernen Sie am WIFI Wien die modernsten Methoden dieser alten Kunst.

Anrufen
2 Kurstermine
23.03.2020 - 22.04.2020 Tageskurs
WIFI Wien
Verfügbar
1 950,00 EUR
zusätzliche Prüfungsgebühr: 200,00 EUR
Ansicht erweitern

Wochentag(e): MO DI MI DO FR SA
Kursdauer: 110 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 60238029

Hinweis: Stundenplan in Arbeit - Änderungen der Termine möglich
Wochentag(e): MO DI MI DO FR SA

Kursdauer: 110 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 60238010
16.09.2019 - 08.10.2019 Tageskurs
WIFI Wien
1 950,00 EUR
zusätzliche Prüfungsgebühr: 200,00 EUR

Wochentag(e): MO DI MI DO FR SA
Kursdauer: 110 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 60238019

Wochentag(e): MO DI MI DO FR SA
Kursdauer: 110 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 60238039

Ausbildung zur Fingernageldesignerin - Diplom-Lehrgang

Haut- und Nagelkunde – Hygiene – Erste Hilfe – Instrumente und Materialien – Hand- und Naturnagelpflege – Kunstnageltechnik in der Theorie und alle gängigen Modellagetechniken in der Praxis – Reparatur von Natur- und Kunstnägeln – Nail Design (Lackieren und Dekorieren des Kunstnagels) – wirtschaftliche und rechtliche Grundlagen.

Der erste Eindruck zählt – gepflegte Fingernägel sind ein Must für jede Frau. Praxisnah holen Sie sich das Know-how für perfektes Nageldesign. Sie lernen Methoden zur Verschönerung natürlicher Nägel kennen und anwenden. Zusätzlich trainieren Sie, der natürlichen Schönheit nachzuhelfen, wie es bereits Kleopatra durch die Modellage von Fingernägeln aus Porzellanpulver tat. Sie nützen die modernsten Techniken für künstliche Nägel aus Gel und Acryl.

Mindestalter 18 Jahre.

Der Lehrgang wird mit einer schriftlichen und praktischen Prüfung (Buchungs-Nr. 60738) abgeschlossen. Prüfungsgebühr: € 200.

 

Ein Pinselset  ist inkludiert.
Für die Übungsphasen sind weitere Kosten zur Anschaffung der UV-Geräte, Verbrauchs- und Modellagematerial um ca € 500 zu investieren.
Weitere Informationen zu Materialien und Kurszeiten finden Sie unter Termine und Downloads.
Bitte beachten Sie, dass während einer Schwangerschaft von dieser Ausbildung abzuraten ist.

Letzte Änderung: 15.05.2018