Eventmanagement - Diplomlehrgang der Werbe Akademie Eventmanagement - Diplomlehrgang der Werbe Akademie
Eventmanagement - Diplomlehrgang der Werbe Akademie

Praxisbezug wird in diesem Diplomlehrgang großgeschrieben: Expertinnen und Experten aus der Branche, Exkursionen zu Veranstaltungsorten und die Entwicklung der Diplomarbeit für einen Realkunden. Nutzen Sie diese praxisnahe Gestaltung und lernen Sie die verschiedenen Teilaspekte des Berufs kennen. Finden Sie Ihre Qualität und Individualität!

Anrufen
1 Kurstermin
01.10.2019 - 14.05.2020 Abendkurs
WIFI Wien
Durchführungsgarantie
Verfügbar
4 890,00 EUR
zusätzliche Prüfungsgebühr: 190,00 EUR
Ansicht erweitern

Wochentag(e): DI DO
Kursdauer: 228 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 81331019
2 Infotermine
04.09.2019 Abendkurs
WIFI Wien
Verfügbar
KOSTENLOS
Ansicht erweitern

Wochentag(e): MI
Kursdauer: 2 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 81330019

Wochentag(e): DO
Kursdauer: 2 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 81330029

Eventmanagement - Diplomlehrgang der Werbe Akademie

  • Grundlagen des Eventmanagements
  • Eventmanagement im B2B und B2C Bereich
  • Grundlagen der Betriebswirtschaft
  • Kalkulation und Budgetplanung
  • Sponsoring
  • Eventmarketing
  • Basiswissen Grafik und Druck
  • Eventkonzeption und Ideenfindung
  • Messen, Kongresse und Tagungen
  • Incentive und Reiseveranstaltungen
  • Location, Catering
  • Projektmanagement
  • Veranstaltungsrecht
  • Eventkommunikation
  • Neue Medien
  • Bühnen-Licht-Tontechnik
  • Statik und technische Behördenauflagen
  • Grundlagen der Dramaturgie und Inszenierung
  • Green Meetings und Green Events
  • Sales und Verhandlungstechnik
  • Veranstaltungssicherheit
  • Planung und Durchführung von Pitches
  • Projektarbeit
Anfahrtskosten für die Exkursionen sind nicht in den Lehrgangskosten enthalten.

In diesem Diplomlehrgang lernen Sie Events und Messen zielgruppengerecht zu planen. Sie setzen diese mit dem Einsatz aktueller Marketingtools und modernster Eventtechnologien erfolgreich und professionell um und kennen die notwendigen Schritte um Ihre Veranstaltungen abschließend zu evaluieren. Sie kennen alle Teilaspekte des erfolgreichen Eventmanagements und setzen diese professionell ein.

Um größtmöglichen Praxisbezug zu garantieren, unterrichten ausschließlich Profis aus der Branche. Zusätzlichen Praxisbezug garantiert die Kooperation mit I.M. Austria.

  • Personen, die in ihrer Position als Entscheidungsträger/-innen oder Organisatoren/-innen für Events verschiedenster Art verantwortlich sind oder sein werden.
  • Quereinsteiger/-innen, die durch gezielte Weiterbildung in der Eventbranche Fuß fassen wollen.

Teil 1: schriftlicher Test über den Stoff des ersten Semesters
Teil 2: Ausarbeitung eines Eventkonzepts für einen Realkunden (schriftliche Diplomarbeit)
Teil 3: Präsentation der Diplomarbeit inkl. Fachgespräch (mündliche Diplomprüfung)

Die mündliche Diplomprüfung findet etwa 1-2 Wochen nach dem letzten Lehrgangstermin statt. Die Prüfungsgebühr beträgt EUR 190,-. 

Bei erfolgreichem Abschluss erhalten Sie ein Diplom der Werbe Akademie sowie des IFES.

Eine Wiederholungsprüfung in Folge eines negativen Prüfungsergebnisses ist mit EUR 190,- kostenpflichtig. Ebenso ist ein Prüfungsantritt mit EUR 190,- kostenpflichtig, wenn die Kandidatin/ der Kandidat davor bereits zur Prüfung nicht erschienen oder am Prüfungstag zurück getreten ist. Es sind insgesamt drei Prüfungsantritte innerhalb von zwei Kalenderjahren möglich. Darüber hinaus kann ein Leistungsnachweis erst dann wieder erzielt werden, wenn der gesamte Kurs kostenpflichtig wiederholt wird. Sofern mindestens 75 % Anwesenheit erreicht wird, wird eine Teilnahmebestätigung ausgestellt und postalisch zugeschickt.

Für einen wachen Geist

Pausensnacks sind in diesem Kurs inbegriffen.

Letzte Änderung: 03.05.2019