Filialleiter Ausbildung Filialleiter Ausbildung
Filialleiter Ausbildung

Der Lehrgang qualifiziert Sie dazu, eine Filiale mit Ihren Führungsqualitäten erfolgreich zu leiten.

Anrufen
1 Kurstermin
08.03.2021 - 28.06.2021 Abendkurs
WIFI Wien
Verfügbar
1.200,00 EUR
zusätzliche Prüfungsgebühr: 220,00 EUR
Ansicht erweitern

Wochentag(e): MO DI
Kursdauer: 87 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 91120010

Filialleiter

Wirtschaftsrecht

Allgemeine Geschäftsbedingungen, Kaufvertrag, Garantie, Gewerberecht, Gewährleistung, Konsumentenschutz
 

Kommunikation

Kommunikationsmittel, Gesprächstechnik, Organisationsaufbau, Kundenpflege, der Kunde als „König“
 

Rechnungswesen

Einführung in die allgemeine Betriebswirtschaftslehre,  Grundlagen der Buchhaltung, Wareneinsatz, Schwund, Bilanz, Kostenrechnungsgrundlagen, Kalkulation, Deckungsbeitrag, Aufgaben des Controllings, Erfolgsrechnung

Public Relation

PR Kampagnen entwickeln, Medienkontakte, Checklisten für PR Aktionen
 

Arbeitsrecht

Einführung in das Arbeitsrecht, Beginn und Ende eines Dienstverhältnisses, Urlaub und Krankenstand, ASCHG, arbeitsrechtliche Problemfelder
 

Führung

Grundlagen der Führung, Führungsstile, Motivation, Kontrolle, Mitarbeiterbeurteilung, Mitarbeiterförderung

Mitarbeiter/-innen, die sich zum/zur Filialleiter/-in im Einzelhandel entwickeln wollen, Personen, die seit Kurzem diese Position innehaben und sich das nötige Wissen aneignen wollen.

Die Veranstaltung wird mit einer mündlichen Prüfung abgeschlossen. Bei erfolgreichem Abschluss erhalten Sie ein Zeugnis. Für die Abschlussprüfung ist eine Anmeldung erforderlich (Buchungs-Nr. 91420). Prüfungsgebühr: € 220.

Hagop Asvazadurian, Absolvent Filialleiterlehrgang

Hagop Asvazadurian, Absolvent Filialleiterlehrgang

„Meine Motivation, den Filialleiterkurs zu absolvieren, war, mich auf den neuesten Stand zu bringen, mich weiterzubilden und für eine Beförderung fit zu machen. Das ist mir dank des Kurses auch gelungen. Ich konnte das Erlernte sofort in der Arbeit umsetzen und viele meiner KollegInnen profitierten von meinem Wissen. Mein Karriereziel „Führungsposition“ habe ich erreicht. Dafür danke ich den TrainerInnen, die uns stets freundlich, innovativ und hilfsbereit den umfangreichen Lernstoff näher brachten. Mit unterschiedlichen Lernmethoden, vielen praxisnahen Übungen und ausreichend Zeit für Fragen gestalteten sie den Unterricht sehr spannend.“

Letzte Änderung: 03.10.2017