Gesundheit, Vitalität und Sport Gesundheit, Vitalität und Sport
Gesundheit, Vitalität und Sport

Gesundheitsberufe boomen. Denn Für uns alle werden Wohlbefinden und achtsamer Umgang mit Körper und Geist immer lohnender.

 

Gesundheit, Vitalität und Sport

Wurde "Gesundheit" früher hauptsächlich als die Abwesenheit von Krankheit und Gebrechen definiert, präsentiert sich dieser Begriff heutzutage weitaus vielsichtiger. 


Dynamischer Zukunftsmarkt

Der Gesundheitsmarkt boomt – und dabei vor allem jene Angebote, die auf den Erhalt des gesundheitlichen und mentalen Wohlfühlens abzielen. Aktuellen Studien zufolge  investieren die Österreicher/-innen rund 1.800 Euro pro Kopf und Jahr in Gesundheitsprävention und Vorsorge - von Alternativmedizin über Fitness & Wellnessangebote bis hin zu gesunder Ernährung. Nach Steigerungsraten von bis zu 10 % pro Jahr geht man von einer Verdoppelung dieser privaten Gesundheitsausgaben bis 2020 aus. So entstehen ständig neue Märkte, neue Wachstums- und Beschäftigungspotenziale und neue Chancen für Unternehmer/-innen.

Trends und Entwicklungen

Ausgehend von der Alterung der Gesellschaft, vor allem aber der steigenden Zahl von Übergewichtigen und von Menschen mit hoher Stressbelastung steigt der Gesundheitsbedarf rasant an. Experten prognostizieren daher vor allem Dienstleistungen in den Bereichen Ernährung, Bewegung und Entspannung große Zukunftschancen und hohe Wachstumsraten. Darüber hinaus werden die Kund/-innen immer anspruchsvoller – Qualitätsinformationen und entsprechende Services werden nachgefragt, Gesundheitsberatung ein steigendes Betätigungsfeld. Ein wesentlicher Trend zeichnet sich am Business-to-Business-Markt ab: Betriebliche Gesundheitsförderung und -vorsorge wird wichtiger, Unternehmen werden zu Kunden am Gesundheitsmarkt.

Qualifizierte Ausbildung

Als einer der führenden Anbieter von Erwachsenenbildung hat sich das WIFI Wien dieser Entwicklung voll und ganz verschrieben. Mit einem ständig wachsenden Angebot an Kursen und Ausbildungsangeboten wird der wachsenden Nachfrage im Gesundheits- und Wellnessbereich Rechnung getragen. Denn nur mit einer fundierten, qualitativ hochwertigen und anerkannten Ausbildung kann dieser vielversprechende Markt auch optimal genutzt werden.

Unsere Kompetenzfelder

Das Ausbildungsangebot des WIFI Wien basiert auf 7 Kompetenzfeldern, welche die aktuellen Trends in der Gesundheits- und Wellnessbranche widerspiegeln:
  • Ausbildung zu (freien Berufen)
  • Betriebliche Gesundheitsvorsorge
  • Bewegung und Fitness
  • Ernährung
  • Körpertechnik
  • Naturheilkunde und alternative Praktiken
  • Pflege und medizinische Assistenz
Das breite Spektrum an Lehrgängen wird permanent weiterentwickelt und entspricht stets den allerneuesten Trends. Die hohe Fach- und Sozialkompetenz sowie die praktische Erfahrung unserer Trainer/-innen garantieren eine praxisnahe Ausbildung. Gehen Sie neue Wege und profitieren Sie von unserem Angebot!

Machen Sie Gesundheit zu Ihrem Beruf!

 

Filter setzen
bis