UX/UI Design für Webentwickler:innen UX/UI Design für Webentwickler:innen
UX/UI Design für Webentwickler:innen

Verbessern Sie Ihre Webanwendungen mit ansprechendem Design.

9 Infotermine
12.12.2022 Abendkurs
Live-Online-Kurs
Online
Warteliste
KOSTENLOS
Ansicht erweitern

Wochentag(e): MO
Kursdauer: 1 Lehreinheiten
Stundenplan

Kursnummer: 18229042

Wochentag(e): MO
Kursdauer: 1 Lehreinheiten
Stundenplan

Kursnummer: 18229052

Wochentag(e): DI
Kursdauer: 2 Lehreinheiten
Stundenplan

Kursnummer: 18106022

Wochentag(e): MO
Kursdauer: 1 Lehreinheiten
Stundenplan

Kursnummer: 18229062

Wochentag(e): MO
Kursdauer: 1 Lehreinheiten
Stundenplan

Kursnummer: 18229072
26.09.2022 - 25.10.2022 Tageskurs
Live-Online-Kurs
Online
Durchführungsgarantie
1.150,00 EUR

Wochentag(e): MO DI
Kursdauer: 40 Lehreinheiten
Stundenplan

Kursnummer: 18213012

UX/UI Design für Webentwickler:innen

Einführung: UX/UI Design für WebentwicklerInnen

  • Begriffsklärung und Abgrenzung
  • Human Centered Design: Vom Konzept zum User Experience Design
  • Der UX-Design Prozess
  • User Research Methoden: User Bedürfnisse und Anforderungen ermitteln
  • weitere Methoden des Human Centered Design
  • Trends
  • Grundlagen im Projektmanagement für Designer
 
Gestaltung
  • Medien- und Wahrnehmungspsychologische Grundlagen im Kontext
  • multimodales Design: Bild- / Text- / Interaktion
 
Usability 
  • Einführung: Usability Design Methods
  • Methoden 
  • Testing und Analyse: Vorgehensweise 
 
Protoyping 
  • Übersicht Software, PlugIns
  • Gestaltung von UIs: Wireframes, Mockups 
  • Erstellung interaktiver Prototypen mit der kostenlosen Anwendungen (z.B. FIGMA)
 
Abschlussarbeit
Eine von Ihnen bereits entwickelte Webapplikation erhält ein verbessertes User-Interface und es werden die relevanten Consumer Trends, sowie Touch Points definiert u. analysiert. 
Es wird ein kompletter Workflow für ein digitales Produkt - vom Konzept über das Design bis hin zum Prototypen erarbeitet.
 

  • Sie verstehen den Ablauf der Produktentwicklung von Apps, Webseiten und anderen digitalen Produkten.
  • Sie können die Bedeutung von Human Centered Design und User Experience erklären.
  • Sie verstehen die Rolle des UX-Designers im Kontext umfangreicher digitaler Projekte.
  • Sie skizzieren und konzipieren UIs auf Basis medienpsychologischer Erkenntnisse.
  • Sie erstellen interaktive Prototypen, und können diese auf Basis Ihres erworbenen Wissens aus dem Bereich Usability testen und verbessern.

 

  • Erfahrung mit HTML/CSS (Basiskenntnisse)
  • Erfahrung als WebentwicklerIn

Sie erhalten am Ende der Veranstaltung eine Teilnahmebestätigung.

Mit dem Praxisworkshop wird in Kleingruppen sehr praxisnahe an speziellen Themenbereichen im Bereich der Webentwicklung gearbeitet. In den ersten beiden Kurstagen werden Theorie und Arbeitsabläufe vermittelt und durch gemeinsame Teamarbeit Lösungen erarbeitet.
 
Im Anschluss wird selbständig ein Projekt umgesetzt. Das Ergebnis wird ca. 2 Wochen später in einem Halbtag mit dem Trainer und den anderen Workshop-TeilnehmerInnen besprochen. Jede/r Workshop-TeilnehmerIn erhält Feedback und Tipps für Verbesserungen.

Sie finden sich im Förderdschungel nicht mehr zurecht?

Wir haben für Sie einige Förderungen für Lehrlinge, Erwerbstätige, Unternehmer:innen und Arbeitsuchende im Überblick zusammengestellt.

Der einfache Weg zur Kursförderung

  1. Kurs suchen
  2. Kostenvoranschlag erstellen
  3. Förderstelle kontaktieren
  4. Kurs buchen
Hier finden Sie alle unsere Fördertipps

Letzte Änderung: 20.01.2022 | i |