Agiles Führen in einem dynamischen Umfeld Agiles Führen in einem dynamischen Umfeld
Agiles Führen in einem dynamischen Umfeld

Klassische Hierarchien und zentrale Steuerungsmechanismen waren gestern - heute stellt die Digitalisierung der Arbeitswelt in Verbindung mit schwer vorhersagbaren Marktentwicklungen Führungskräfte vor neue Herausforderungen. Holen Sie sich Anregungen z.B. zu Design Thinking, Effectuation oder systemischem Konsensieren und reagieren Sie so mittels agiler Managementmethoden auf aktuelle Entwicklungen rascher und kreativer.

Anrufen
4 Kurstermine
02.11.2020 - 03.11.2020 Tageskurs
WIFI Wien
Verfügbar
780,00 EUR
Ansicht erweitern

Wochentag(e): MO DI
Kursdauer: 16 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 24103010

Wochentag(e): MO DI MI DO
Kursdauer: 16 Lehreinheiten
Stundenplan



Kursnummer: 24103030

Wochentag(e): MI DO
Kursdauer: 16 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 24103020

Wochentag(e): DI MI DO FR
Kursdauer: 16 Lehreinheiten
Stundenplan



Kursnummer: 24103040
22.10.2019 - 23.10.2019 Tageskurs
WIFI Wien
780,00 EUR

Wochentag(e): DI MI
Kursdauer: 16 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 24103019

Wochentag(e): DO FR
Kursdauer: 16 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 24103029

Agiles Führen in einem dynamischen Umfeld

WIFI-Premium

Ihre Premium-Vorteile

  • 2 Lernmethoden zur Auswahl (siehe Hinweis)
  • Experte für agile Managementmethoden
  • Best Practice und Übungen für hohen Praxisbezug
  • Kompaktes Update für erfahrene Führungskräfte
  • Erfahrungsaustausch mit Führungskräften
  • Full-Service in exklusivem Rahmen

Umgang mit hoher Dynamik und zunehmender Komplexität

Volatile Märkte, flexible Arbeitszeitmodelle, partizipative Führung und nicht zuletzt die Herausforderungen der digitalen Welt benötigen ein Umdenken bei der Führung von Teams. Klassische Hierarchien und zentrale Steuerungsmechanismen eignen sich kaum, um auf ein dynamisches und komplexer werdendes Umfeld zu reagieren. Führungsstile, die gestern noch erfolgversprechend waren, müssen im Zeitalter der Industrie 4.0 neu hinterfragt werden.

Sinn stiften und für den gemeinsamen Weg begeistern

Überprüfen Sie Ihre Fitness in Bezug auf das Führen in der modernen Arbeitswelt. Neue Ansätze, wie z.B. Design Thinking oder Effectuation, stellen neue Möglichkeiten in der Führung dar. Lernen Sie moderne Führungsinstrumente kennen, probieren Sie diese aus und diskutieren Sie gemeinsam mit Kollegen und Kolleginnen aus anderen Unternehmen darüber, wie sich diese Veränderungen auf Ihren Führungsalltag auswirken werden.

Wissen, das Sie erhalten:

  • Persönliche Standortbestimmung – mein Führungsstil im Wandel der Zeit
  • 8 Prinzipien agiler Organisationen
  • „Delegation Poker“ - Sensibilisierung für Verantwortungsverteilung
  • Working Out Loud (WOL) – selbstorganisiertes Arbeiten als Vernetzungsmethode unter komplexen Rahmenbedingungen
  • OKR (Objectives and Key Results) – agiles Zielmanagement
  • Effectuation – handlungsfähig sein trotz ungewisser Zeiten
  • Design Thinking – neue Wege für innovative Problemlösungen
  • Systemisches Konsensieren – agile Moderation und Entscheidungsfindung
  • Haltungs- versus Ergebnisfeedback – MitarbeiterInnen fördern und fordern

Christian Hauser, MSc

Christian Hauser, MSc

Organisationsberater und HR- und New Work Experte bei BRAINS AND GAMES. Langjährige Organisations- und Führungserfahrung im HR-Bereich internationaler IT-Unternehmen. Systemischer Coach, Supervisor und Organisationsentwickler (ÖVS). Die Schwerpunkte in der Beratung liegen bei neuen Organisationsformen von Arbeit (Selbstorganisation, Partizipation, alternative Entscheidungsmodelle), Agile HR und Change Management.

  • Sie lernen Methoden des agilen Führens kennen und können diese für Ihre Situation anwenden.
  • Durch einen verstärkt partizipativen Führungsstil fördern Sie Motivation und Eigeninitiative Ihres Teams.
  • Sie entdecken, wie Sie durch konsensorientierte Entscheidungsprozesse das kollektive Wissen im Team nutzen.
  • Sie erhöhen Ihre Wirksamkeit als Führungskraft, ohne die hierarchisch gegebene Macht nutzen zu müssen.

Karrierebewusste und erfahrene Führungskräfte bzw. Experten/Expertinnen, die gezielt ihre Management-Performance steigern wollen und eine individuelle Weiterbildung suchen.

Wählen Sie aus unseren 2 Lernmethoden

  • Präsenzseminar (inkl. Begrüßungskaffee, Mittagessen, Erfrischungsgetränke, Pausenimbisse und Garagengebühren)
  • Online live im virtuellen Raum

Details zur Lernmethode: Online live im virtuellen Raum

Lernen wie im Seminarraum – nur ohne Anreise und bequem von Zuhause oder von Ihrem Arbeitsplatz aus! Bei diesem Format treffen Struktur und Flexibilität aufeinander. Ein fixer Stundenplan gibt den Takt vor, Ihr Trainer/Ihre Trainerin unterrichtet Sie und Ihre KollegInnen zu festgelegten Zeiten. Wo immer Sie sich gerade aufhalten, über das Internet sind Sie live dabei, arbeiten aktiv mit und können sich jederzeit an der Kommunikation im virtuellen Lernraum beteiligen.

Technische Voraussetzungen, um am Distance Learning Kursangebot teilzunehmen

Damit Sie optimal an den Distance Learning Kursen teilnehmen können, empfehlen wir Ihnen folgende technische Voraussetzungen: 
  • einen stabilen Internetzugang (über WLAN oder besser noch über LAN); 
  • einen Rechner/Laptop der an einer Stromversorgung angeschlossen ist;
  • sollten Sie mit einem Laptop arbeiten, evt. einen zweiten Bildschirm; 
  • zumindest eine einfache Form von Kopfhörern oder eines Headsets inkl. Mikrofon;
  • eine Webcam (extern oder integriert);
  • Stift und Papier in Reichweite.  

Dieses Seminar bieten wir auch:

  • Exklusiv für Ihr Unternehmen
  • Absolut praxisnah – auf Ihren Bedarf abgestimmt
  • Zeitlich, örtlich und inhaltlich flexibel
Jetzt anfragen: Anfrageformular

Letzte Änderung: 17.07.2020