Hintergrundgrafik
Filter setzen closed icon
Browlifting - Lernen Sie die trendige Technik für natürliche, perfekte Augenbrauen!
Holen Sie sich Informationen zu Förderstellen und Steuer-Tipps.
ORT WIFI Wien
ZEIT 10 Lehreinheiten
Stundenplan
Tageskurs
LERNMETHODE Trainer:in
Kursnummer: 60560033
350,00 EUR Kursnummer: 60560033
ZEIT 10 Lehreinheiten
Stundenplan
Tageskurs
LERNMETHODE Trainer:in
Kursnummer: 60560032
350,00 EUR Kursnummer: 60560032
ZEIT 10 Lehreinheiten
Stundenplan
Tageskurs
LERNMETHODE Trainer:in
Kursnummer: 60560013
Durchführungsgarantie
350,00 EUR Kursnummer: 60560013
ORT WIFI Wien
ZEIT 10 Lehreinheiten
Stundenplan
Tageskurs
LERNMETHODE Trainer:in
Kursnummer: 60560023
Durchführungsgarantie
350,00 EUR Kursnummer: 60560023

Browlifting

Inhalt

  • Anatomie Haut, Haare, Zyklus
  • Augenbrauen vermessen
  • Welche Augenbraue passt zu welchem Gesicht
  • Gesichtsformen
  • Kontraindikationen
  • Hygiene
  • Arbeitsmittel
  • Materialkunde
  • Arbeitsplatz
  • Führen von Unterlagen
  • Arten von Wachstumsseren
  • Browstyling
  • Browlifting
  • die Pflege danach
Ziele

Der neue Trend kommt aus Russland. Die Browlifting-Technik verspricht dichte, buschige und gestylte Augenbrauen sowie einen natürlichen, vollen Look. Mittels Lifting- und Fixing-Lotion werden die Brauen in Form gebracht. Danach wird der Look in einem gewünschten Styling in Symetrie gebracht. Ein kleines Starterset ist im Teilnahmebetrag inkludiert, ein Modell muss selbst mitgebracht werden.

Ideal für

keine Vorkenntnisse notwendig.

Geeignet für:

  • Wimpernstylisten:innen
  • Kosmetiker:innen
  • Fußpfleger:innen
  • Friseure:innen
  • Nageldesigner:innen
  • Make-Up Artist
  • Visagisten:innen
  • Quereinsteiger
  • alle die im Beauty-Bereich tätig sind
Hinweis/FAQ

Praxisunterricht ab 14.30 Uhr wird pro Teilnehmer:in 1 Modell benötigt.
Modell sollte viele und ungezupfte Augenbrauen haben. Modell sollte auch keine Hautallergien und generell keine sensible Haut haben.

Förderungen

Sie finden sich im Förderdschungel nicht mehr zurecht?

Wir haben für Sie einige Förderungen für Lehrlinge, Erwerbstätige, Unternehmer:innen und Arbeitsuchende im Überblick zusammengestellt.

Der einfache Weg zur Kursförderung

  1. Kurs suchen
  2. Kostenvoranschlag erstellen
  3. Förderstelle kontaktieren
  4. Kurs buchen
Hier finden Sie alle unsere Fördertipps

Letzte Änderung: 29.11.2023 | i |