Hintergrundgrafik
Filter setzen closed icon
Human Resource Management - Professional
Vertiefen Sie die strategische Dimension praxisorientierter HR-Methoden oder Konzepte und holen Sie sich Impulse für die Umsetzung nachhaltiger HR-Strategien.
Holen Sie sich Informationen zu Förderstellen und Steuer-Tipps.
ORT Online + WIFI Wien
ZEIT 120 Lehreinheiten
Stundenplan
Tageskurs
LERNMETHODE Trainer:in, Lernplattform
Teilnahme Online und in Präsenz vor Ort
Für Lernplattform: Computer, Tablet oder Smartphone
*Zinslose Teilzahlung : 4 x 1.263,75 EUR
Absolvent:innen des HR-Basis erhalten EUR 1000
zusätzliche Prüfungsgebühr: 250,00 EUR
Kursnummer: 10114014
*Zinslose Teilzahlung : 4 x 1.263,75 EUR
Absolvent:innen des HR-Basis erhalten EUR 1000
zusätzliche Prüfungsgebühr: 250,00 EUR
5.055,00 EUR Kursnummer: 10114014
ORT Online
ZEIT 2 Lehreinheiten
Stundenplan
Abendkurs
LERNMETHODE Trainer:in
Teilnahme mit Computer, Tablet oder Smartphone
Kursnummer: 10310023
Durchführungsgarantie
KOSTENLOS Kursnummer: 10310023
ORT Online
ZEIT 2 Lehreinheiten
Stundenplan
Abendkurs
LERNMETHODE Trainer:in
Teilnahme mit Computer, Tablet oder Smartphone
Kursnummer: 10310014
KOSTENLOS Kursnummer: 10310014
ORT Online
ZEIT 2 Lehreinheiten
Stundenplan
Abendkurs
LERNMETHODE Trainer:in
Teilnahme mit Computer, Tablet oder Smartphone
Kursnummer: 10310024
KOSTENLOS Kursnummer: 10310024
ORT WIFI Wien
ZEIT 120 Lehreinheiten
Stundenplan
Tageskurs
LERNMETHODE Trainer:in, Lernplattform
Teilnahme In Präsenz vor Ort
Für Lernplattform: Computer, Tablet oder Smartphone
*Zinslose Teilzahlung : 4 x 1.263,75 EUR
Absolvent:innen des HR-Basis erhalten EUR 1000
Kursnummer: 10114013
Durchführungsgarantie *Zinslose Teilzahlung : 4 x 1.263,75 EUR
Absolvent:innen des HR-Basis erhalten EUR 1000
5.055,00 EUR Kursnummer: 10114013
ORT WIFI Wien
ZEIT 120 Lehreinheiten
Stundenplan
Wochenendkurs
LERNMETHODE Trainer:in, Lernplattform
Teilnahme In Präsenz vor Ort
Für Lernplattform: Computer, Tablet oder Smartphone
*Zinslose Teilzahlung : 4 x 1.263,75 EUR
Absolvent:innen des HR-Basis erhalten EUR 1000
Kursnummer: 10114033
*Zinslose Teilzahlung : 4 x 1.263,75 EUR
Absolvent:innen des HR-Basis erhalten EUR 1000
5.055,00 EUR Kursnummer: 10114033

Human Resource Management - Professional

Inhalt

In diesem Lehrgang erarbeiten Sie sich - aufbauend auf Ihren in der Praxis oder im WIFI-Lehrgang „Human Resource Management Generalist“ erworbenen HR-Kenntnissen – neues Know-how zu wichtigen strategischen HR-Themen. Diese Weiterbildung zeichnet sich durch hohen Praxisbezug aus.

Von der Diagnostik im Recruiting und Anreizsystemen über New Work und dynamische Modelle bis zur Reorganisation und kulturellen Transformation – die Palette des HRM Professional Lehrgangs umfasst und vertieft all jene Themenbereiche, die in Unternehmen immer stärker nachgefragt sind. Gemeinsam mit Ihren Trainer:innen – alle Spezialisten aus den verschiedensten Gebieten des HR-Managements – bearbeiten Sie in insgesamt 12 Modulen anhand von Praxisbeispielen und Case Studies die zentralen Fragestellungen erfolgreichen HRMs und übertragen am Ende Ihr erworbenes Know-how in Ihr persönliches Praxisprojekt.

Diese umfassen:

  • Strategisches HR-Management und Trends
  • Reorganisation und Transformation mit Hilfe des HRM
  • Strategische Personalentwicklung und Talente-Management
  • Diagnostik zur Personalauswahl und zur Personalentwicklung
  • Rollen und Kompetenzen im HRM
  • Personal- und Bildungscontrolling
  • Employee Experience und Internal Branding
  • New Work und agile Arbeitsmethoden
  • Integriertes Performance- und Retention-Management
  • Arbeitsrecht für aktuelle Themen im HRM
  • Methodenkompetenz zu Präsentation und Moderation
  • Praxisprojekt
Video
Ziele

Nach dem Lehrgang sind Sie in der Lage,

  • die Positionierung des HR-Bereichs als strategischen Partner in Organisationen zu verstehen und eine exemplarische HR-Strategie zu entwerfen.
  • aktuelle Trends des Marktes und der Arbeitswelt zu erkennen und Handlungsoptionen für das strategische HRM abzuleiten.
  • ein exemplarisches Kommunikationskonzept für ein Change-Projekt zu erstellen.
  • eine strategische Personalentwicklung von der Organisationsentwicklung abzuleiten sowie Analyse- und Beurteilungsmethoden zur Definition des Entwicklungsbedarfs anzuwenden.
  • ein Kompetenzmodell zu erstellen und analoge sowie digitale Entwicklungsinstrumente zu differenzieren.
  • Talentmanagement Phasen sowie Instrumente zur Nachwuchs- und Karriereplanung zu gestalten.
  • Modelle und Verfahren der Eignungsdiagnostik für die Personalauswahl und Personalentwicklung zu benennen und zu unterscheiden.
  • eigenen Wahrnehmungs- Bewertungs- und Verhaltensmuster besser zu verstehen und Entwicklungsfelder für das eigene Verhalten als Personalverantwortliche zu erarbeiten.
  • die elementaren Grundlagen zur Gesprächsführung in der Rolle Coach, Vermittler:in oder Führungskraft mit Hilfe von systemischen Fragen- und Interventionstechniken anzuwenden.
  • durch Werkzeuge und Maßnahmen Mitarbeitende entlang der Employee Experience Journey zu binden und Mitarbeitende zu Markenbotschafter im eigenen Unternehmen zu machen.
  • ein exemplarisches Konzept und Maßnahmen zur Gestaltung der Unternehmenskultur zur Steigerung des Mitarbeiterengagement zu entwerfen.
  • die Werkzeuge des klassischen und agilen Projekt- und Prozessmanagements zu kennen und Visualiserungsmethoden wie Kanban anzuwenden.
  • agile Moderationsmethoden in Präsenz und Remote einzusetzen sowie Führungskräfte und Mitarbeitende in ihren neuen Rollen zu unterstützen.
  • einen kontinuierlichen Performance Management Prozess angepasst an die Unternehmensziele aufzusetzen.
  • wirksame Anerkennungs- und Anreizsysteme zu gestalten und mit Hilfe von Systemen und Kennzahlen zu steuern.
  • Fragenstellungen zu aktuellen Arbeitsrechtsthemen zu verstehen und Lösungsansätze anzuwenden.
  • durch das erworbene Wissen zu Änderungen- und Neuerungen im Arbeitsrecht vorausschauend zu planen und zu handeln.
  • Präsentationen anlassbezogene und wirksam aufzubereiten sowie Körper, Stimme und Inhalt in analogen sowie digitalen Auftritten zielgruppenspezifisch einzusetzen.
  • das Praxisprojekt für den Lehrgangsabschluss zu konzipieren, anhand der formalen Kriterien auszuarbeiten und daraus Lernziele abzuleiten.
Ideal für

Dieser Lehrgang ist ideal für

ODER
  • Personen mit mehrjähriger einschlägiger Berufserfahrung im Bereich Human Resource Management z.B. HR-Mitarbeiter:innen, die ihr strategisches HR-Know-how gezielt ausbauen möchten
Voraussetzungen

Zur Prüfung Ihrer Voraussetzungen bitten wir Sie folgende Dokumente über die Webseite hochzuladen:

  1. Ihren Lebenslauf UND
  2. ein kurzes Motivationsschreiben mit Ihren beruflichen Zielsetzungen nach Absolvierung des Lehrgangs
Abschluss

  • Der Lehrgang schließt mit einer eigenständig verfassten Projektarbeit ab, die vor einer Kommission präsentiert und verteidigt wird. > Projektarbeit mit Supervision: Sie erarbeiten Ihre Projektarbeit im Ausmaß von 20 Seiten und werden dabei von einem Mitglied des TrainerInnen-Teams begleitet, das Sie selbst gewählt haben. In Ihrer Projektarbeit bearbeiten Sie ein Thema Ihrer Wahl und mit Relevanz für Ihren Betrieb.
  • Absolvent:innen erhalten das WIFI-Diplom „Human Resource Management Professional.
  • Die Prüfungsgebühr ist in den Lehrgangskosten inkludiert.
Hinweis/FAQ

Episode 8 - Diverses - Menschen - Potenziale

Die Ziele und Werte des Personalmanagements sind nicht nur für die Ausbildung, sondern vor allem für die Tätigkeit in diesem Bereich von grundlegender Bedeutung. Die Lehrgangsleiterin Brigitte Kosits nutzt ihre Erfahrung und ihr Wissen als Unternehmensberaterin, um angehende Mitarbeiter:innen im Bereich Human Ressource Management optimal auf dieses zentrale Thema vorzubereiten. Sie spricht über ihre eigene Geschichte, die Vorteile einer optimalen Lernatmosphäre, individuelle Betreuung und praxisnahe Inhalte. Und wir erfahren, was es mit Diversity in diesem Zusammenhang auf sich hat.

Anwesenheitspflicht
Bitte beachten Sie die Mindestanwesenheit von 75% beim Lehrgang. Sie erhalten damit eine WIFI Teilnahmebestätigung für den Lehrgang "Human Resource Management - Professional" sowie die Zulassung zur Abschlussprüfung.

Kostenvorteil
Absolvent:innen des WIFI Lehrgangs Human Resource Management Generalist können den Human Resource Professional-Lehrgang zum reduzierten Teilnahmebetrag (Kostenersparnis* von EUR 1.000) buchen.
*Bitte beachten Sie: Diese Kostenersparnis ist nicht kombinierbar mit sonstigen Ermässigungen

Infoveranstaltung
Sie möchten noch weitere Informationen zu diesem Lehrgang ? Dann kommen Sie zu einer Infoveranstaltung. Lernen Sie unsere Lehrgangsleiterin, Frau Mag. Brigitte Kosits kennen und erfahren Sie weitere relevante Details zu Inhalten, Methoden und der Abschlussarbeit. Sie können Ihre individuellen Fragen stellen und sich ein umfassendes Bild vom Lehrgang machen. Die aktuellen Termine finden Sie unter „Infotermine“.

Erforderliche Unterlagen

Damit Ihre Vorerfahrungen geprüft werden können ob eine Anmeldung zum Lehrgang "Human Resource Management Professional" möglich ist, benötigen wir von Ihnen folgende Unterlagen:

  • Lebenslauf
  • Motivationsschreiben
Trainerstatements

Mag. Brigitte Kosits, Lehrgangsleiterin

Mag. Brigitte Kosits, Lehrgangsleiterin

„Personalmanagement ist neben dem Einsatz von Planungs- und Steuerungsinstrumenten eine menschzentrierte Aufgabe. Jede strategische und operative Tätigkeit hat zum Ziel, sowohl die ArbeitgeberInnen als auch die MitarbeiterInnen auf dem Weg des Wachsens und des Wandels bestmöglich zu unterstützen. Mit den anwendungsorientierten Human-Resource-Management Lehrgängen lernen Sie die maßgeblichen Arbeitsschwerpunkte kennen und bereiten sich auf einen beruflichen Einstieg als HR GeneralistIn vor oder vertiefen Ihr Aufgabenfeld als HR ExpertIn.“

Kundenstatements

Bettina Todorovic

Bettina Todorovic

'Ich kann den WIFI Lehrgang Human Resource Management- Professional wärmstens empfehlen. Die einzelnen Module waren inhaltlich extrem spannend und lehrreich aufgebaut. Die Vortragenden haben nicht nur durch ihre Persönlichkeit überzeugt, sondern waren vor allem durch ihre langjährige Erfahrung und Expertise unglaublich inspirierend und bereichernd. Ich habe sehr viel gelernt und für mich persönlich mitnehmen können. Ein herzliches Dankeschön von meiner Seite an alle Beteiligten! '

Förderungen

Sie finden sich im Förderdschungel nicht mehr zurecht?

Wir haben für Sie einige Förderungen für Lehrlinge, Erwerbstätige, Unternehmer:innen und Arbeitsuchende im Überblick zusammengestellt.

Der einfache Weg zur Kursförderung

  1. Kurs suchen
  2. Kostenvoranschlag erstellen
  3. Förderstelle kontaktieren
  4. Kurs buchen
Hier finden Sie alle unsere Fördertipps

Letzte Änderung: 21.02.2024 | i |