Interner Auditor Interner Auditor
Interner Auditor

2 Module
23.01.2019 - 25.01.2019 Tageskurs
WIFI Wien
Voranmeldung
665,00 EUR

Wochentag(e): MI DO FR
Kursdauer: 24 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 43595018

Wochentag(e): MI DO FR
Kursdauer: 24 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 43595028
27.07.2018 Tageskurs
WIFI Wien
Voranmeldung
250,00 EUR

Wochentag(e): FR
Kursdauer: 8 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 43795037

Wochentag(e): DO
Kursdauer: 8 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 43795018

Wochentag(e): DI
Kursdauer: 8 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 43795028
24.01.2018 - 26.01.2018 Tageskurs
WIFI Wien
630,00 EUR

Wochentag(e): MI DO FR
Kursdauer: 24 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 43595017

Wochentag(e): MO DI MI
Kursdauer: 24 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 43595027

Wochentag(e): MI DO FR
Kursdauer: 24 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 43595037
12.02.2018 Tageskurs
WIFI Wien
250,00 EUR

Wochentag(e): MO
Kursdauer: 8 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 43795017

Wochentag(e): DI
Kursdauer: 8 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 43795027

Interner Auditor

Bedeutung und Rolle des internen Audits in einem prozessorientierten Managementsystem – Darstellung des Audits als Mittel zur Prozessverbesserung und Effizienzsteigerung – Vorgehensweise bei der Planung, Vorbereitung, Durchführung und Berichterstattung von internen Audits unter Berücksichtigung von ISO 19011 – Erstellung von Auditdokumenten – Auditplan, Auditcheckliste, Auditbericht, Verbesserungsmaßnahmenprotokoll – Psychologie und Fragetechnik – 1x1 der Zertifizierung – unterschiedliche Auditsituationen in Form von Rollenspielen mit anschließender Videoanalyse und Feedback.

Schriftliche Prüfung (Multiple-Choice-Test), Präsentation der Prüfungsbeispiele durch die Kursteilnehmer/-innen, Durchführung eines Fachgesprächs.

Mit der Ausbildung zum/zur internen Auditor/-in erlernen Sie das

  • Methodenwissen sowie das
  • psychologische Hintergrundwissen
für die Durchführung von prozessorientierten internen Audits und sammeln in Rollenspielen nützliche Erfahrungen für die Beherrschung kritischer Situationen.

Sie sind in der Lage, interne Audits für
  • Qualität,
  • Umwelt sowie
  • Arbeits- und Gesundheitschutz
im eigenen Unternehmen selbstständig durchzuführen. Sie können die Ergebnisse erfassen und die Maßnahmen verfolgen.

Akkreditierte Qualitätsbeauftragte, Umweltmanagementbeauftragte, Arbeitssicherheits- und Gesundheitsschutzbeauftragte sowie Absolventen/-innen des IFS-Lehrgangs mit anerkannter Personenzertifizierung.

Nach bestandener Prüfung und Erfüllung der weiteren Voraussetzungen erhalten Sie ein Personenzertifikat der Zertifizierungsstelle des WIFI der Wirtschaftskammer Österreich.

Mit dem Besuch dieser Ausbildung in Verbindung mit einem aufrechten akkreditierten Zertifikat als Qualitätsbeauftragte/-r, Umweltmanagementbeauftragte/-r,  Arbeitssicherheits- und Gesundheitsschutzbeauftragte/r- sowie IFS sind Sie berechtigt, an der 'Zertifizierung zum/zur internen Auditor/-in' teilzunehmen.
Eine gesonderte Anmeldung zur Zertifizierung zum/zur internen Auditor/-in (Buchungs-Nr. 43795) ist erforderlich. Die von der Zertifizierungsstelle zum Erwerb des Personenzertifikats geforderten Audits sind Bestandteil dieser Ausbildung.

Für Kursteilnehmer/-innen, die die Zertifizierungsvoraussetzungen nicht erfüllen, wird eine 1 Jahr gültige 'Prüfungsbescheinigung' nach bestandener Prüfung ausgestellt.

Letzte Änderung: 28.03.2018