Baumpfleger:in lt. ÖNORM 121122 Baumpfleger:in lt. ÖNORM 121122
Baumpfleger:in lt. ÖNORM 121122

2 Kurstermine
13.02.2023 - 21.09.2023 Abendkurs
Präsenzkurs
BS für Gärtner u. Floristen
Durchführungsgarantie
Verfügbar
Zinslose Teilzahlung: 8 x 288,75 EUR
Einmalzahlung: 2.310,00 EUR

zusätzliche Prüfungsgebühr: 320,00 EUR
Ansicht erweitern

Hinweis: Kurszeiten: Mo-Do 17:00-20:00 Uhr und Sa 08:00-12:30 Uhr, Praxis: Liesingtalstr. 55, 2384 Breitenfurt bei Wien
Wochentag(e):

Kursdauer: 220 Lehreinheiten
Stundenplan

Donizettiweg 31
1220 Wien

Kursnummer: 89223012

Hinweis: Kurszeiten: Mo-Do 17:00-20:00 Uhr und Sa 08:00-12:30 Uhr, Praxis: Liesingtalstr. 55, 2384 Breitenfurt bei Wien
Wochentag(e): MO DI MI DO SA

Kursdauer: 220 Lehreinheiten
Stundenplan

Donizettiweg 31
1220 Wien

Kursnummer: 89223013
Gewählte Veranstaltung
15.01.2024 Abendkurs
Präsenzkurs
BS für Gärtner u. Floristen
Verfügbar
KOSTENLOS
Ansicht erweitern

Wochentag(e): MO
Kursdauer: 2 Lehreinheiten
Stundenplan

Donizettiweg 31
1220 Wien

Kursnummer: 89249013

Baumpfleger:in lt. ÖNORM 121122

/images/Files/Content-Images-768px/baumpfleger_c_twilight_art_pictures-adobestock_768px.jpg
Im Lehrgang erfahren Sie alles über Boden- und Gehölzkunde. Sie nehmen Baumbewertungen vor und kennen die gesetzlichen Vorschriften. Alle Teilnehmer:innen werden ausführlich theoretisch und praktisch in Kletter- und Schnitttechnik geschult und können auch Bergemaßnahmen vornehmen.
 
Theorie:
Grundlagen: Gehölzbotanik/Gehölzkunde – Bodenkunde – Krankheiten und Schädlinge der Gehölze – Naturschutzgesetze – Baustellenabwicklung – Verkehrssicherheitspflicht.
Maßnahmen: Baumpflanzung – Kronenpflege – Bodenpflege – Maschinen und Geräte.

Fachpraktische Inhalte: Baumpflanzung – einfache Baumschadendiagnose – Baum- und Bodensanierung – Maschinen und Geräte – Kronenschnitt mittels Doppelseiltechnik.
/images/Files/Content-Images-768px/baumpfleger_c_minzpeter-stock.adobe.com_768px.jpg
Sie erarbeiten sich das Zeugnis zum/zur geprüften Baumpfleger:in lt. ÖNORM 121122. Sie haben genaue botanische Kenntnisse über die wichtigsten Baumarten. Von der Pflanzung über Pflege und Gestaltung bis zur Rodung können Sie alle relevanten Tätigkeiten kompetent durchführen.
/images/Files/Content-Images-768px/baumpfleger_c_Luca-Marchi-stock.adobe.com_768px.jpg
Gärtner:innen, Gartenarbeiter:innen, Forstarbeiter:innen, Baumpfleger:innen, Mitarbeiter:innen des Straßendienstes und alle interessierten Personen.

Voraussetzungen für die Zeugnisausstellung nach positiv absolvierter Prüfung: Erste-Hilfe-Kurs – arbeitsmedizinische Untersuchung – 1-jährige praktische Erfahrung in der Baumpflege.
Der Kursbesuch ist aber auch dann möglich, wenn Sie noch keine Erfahrung in der Baumpflege nachweisen können.
Eine gesonderte Prüfungsanmeldung ist erforderlich (Buchungs-Nr. 89723). Prüfungsgebühr: € 320.
Weitere Hinweise zur Prüfung auf Anfrage!

Die theoretischen Kursinhalte werden im Frühjahr vor Saisonbeginn als Abendkurs geführt. Die Praxis findet tagsüber nach Vereinbarung an Freitagen und Samstagen im Frühjahr statt, dazwischen sollen die erlernten Fähigkeiten im Betrieb gefestigt werden. Motorsägenlehrgang im Kurs inkludiert. Die Kletter- und Personenschutzausrüstung (PSA) ist im Kursbeitrag nicht enthalten.
Kursort: Berufsschule für Gärtner in Wien-Kagran, Donizettiweg 31, 1220 Wien.

Sie finden sich im Förderdschungel nicht mehr zurecht?

Wir haben für Sie einige Förderungen für Lehrlinge, Erwerbstätige, Unternehmer:innen und Arbeitsuchende im Überblick zusammengestellt.

Der einfache Weg zur Kursförderung

  1. Kurs suchen
  2. Kostenvoranschlag erstellen
  3. Förderstelle kontaktieren
  4. Kurs buchen
Hier finden Sie alle unsere Fördertipps

Letzte Änderung: 24.10.2022