Werkmeisterschule Werkmeisterschule
Werkmeisterschule

Werkmeisterschule

WIFI-Werkmeisterschule - jetzt anpacken!

Der sichere Weg nach oben.
Fortbildungsmöglichkeiten gibt es viele. Aber es gibt noch mehr Gründe, sich speziell für die Ausbildung zum/zur WIFI-Werkmeister/-in zu entscheiden. Mit den erworbenen Kenntnissen fällt es Ihnen leicht, fachliche Spezialprobleme zu lösen. Zusätzlich zum Werkmeister-Fachwissen erhalten Sie wertvolle Infos aus den Bereichen Betriebswirtschaft und Unternehmensführung.

Die verschiedenen Fachrichtungen am WIFI Wien sind:
  • Bauwesen
  • Elektrotechnik
  • Installations- und Gebäudetechnik
Nach Abschluss ihrer 2-jährigen, berufsbegleitenden Ausbildung erhalten Sie ein Abschlusszeugnis und einen Werkmeisterbrief.

Die Vorteile der WIFI-Werkmeisterschule

  • Garantiert ein staatlich anerkanntes und europaweit gültiges Zeugnis
  • Ermöglicht eine bessere Position im Betrieb
  • Ersetzt in vielen Fachrichtungen die Meister- bzw. Befähigungsprüfung
  • Ersetzt den Fachteil der Berufsreifeprüfung
  • Berechtigt die Absolvent/-innen zur Lehrlingsausbildung
  • Ermöglicht eine Weiterqualifizierung zum/zur Ingenieur/-in
  • Bietet den Schritt in Richtung selbständiges Unternehmertum

Filter setzen
bis