Hintergrundgrafik
Filter setzen closed icon
Ausbildung zum/zur Berufsfotograf:in - Diplom-Lehrgang
Erlernen Sie mit uns die Grundlagen der digitalen Fotografie. Praxisnahe Vermittlung von unseren erfahrenen Expertinnen und Experten.
Holen Sie sich Informationen zu Förderstellen und Steuer-Tipps.
ORT WIFI Wien
ZEIT 160 Lehreinheiten
Stundenplan
Wochenendkurs
LERNMETHODE Trainer:in, Lernplattform
Teilnahme In Präsenz vor Ort
Für Lernplattform: Computer, Tablet oder Smartphone
*Zinslose Teilzahlung : 5 x 612,00 EUR
inkl. Prüfungsgebühr
Kursnummer: 28220043
*Zinslose Teilzahlung : 5 x 612,00 EUR
inkl. Prüfungsgebühr
3.060,00 EUR Kursnummer: 28220043
ORT WIFI Wien
ZEIT 160 Lehreinheiten
Stundenplan
Tageskurs
LERNMETHODE Trainer:in, Lernplattform
Teilnahme In Präsenz vor Ort
Für Lernplattform: Computer, Tablet oder Smartphone
*Zinslose Teilzahlung : 2 x 1.680,00 EUR
inkl. Prüfungsgebühr
Kursnummer: 28220014
*Zinslose Teilzahlung : 2 x 1.680,00 EUR
inkl. Prüfungsgebühr
3.360,00 EUR Kursnummer: 28220014
ORT WIFI Wien
ZEIT 160 Lehreinheiten
Stundenplan
Wochenendkurs
LERNMETHODE Trainer:in, Lernplattform
Teilnahme In Präsenz vor Ort
Für Lernplattform: Computer, Tablet oder Smartphone
*Zinslose Teilzahlung : 5 x 672,00 EUR
inkl. Prüfungsgebühr
Kursnummer: 28220024
*Zinslose Teilzahlung : 5 x 672,00 EUR
inkl. Prüfungsgebühr
3.360,00 EUR Kursnummer: 28220024
ORT WIFI Wien
ZEIT 160 Lehreinheiten
Stundenplan
Tageskurs
LERNMETHODE Trainer:in, Lernplattform
Teilnahme In Präsenz vor Ort
Für Lernplattform: Computer, Tablet oder Smartphone
*Zinslose Teilzahlung : 2 x 1.680,00 EUR
inkl. Prüfungsgebühr
Kursnummer: 28220034
*Zinslose Teilzahlung : 2 x 1.680,00 EUR
inkl. Prüfungsgebühr
3.360,00 EUR Kursnummer: 28220034
ORT WIFI Wien
ZEIT 160 Lehreinheiten
Stundenplan
Wochenendkurs
LERNMETHODE Trainer:in, Lernplattform
Teilnahme In Präsenz vor Ort
Für Lernplattform: Computer, Tablet oder Smartphone
*Zinslose Teilzahlung : 3 x 1.120,00 EUR
inkl. Prüfungsgebühr
Kursnummer: 28220044
*Zinslose Teilzahlung : 3 x 1.120,00 EUR
inkl. Prüfungsgebühr
3.360,00 EUR Kursnummer: 28220044
ORT Online
ZEIT 2 Lehreinheiten
Stundenplan
Abendkurs
LERNMETHODE Trainer:in, Lernplattform
Teilnahme mit Computer, Tablet oder Smartphone
Kursnummer: 28209033
KOSTENLOS Kursnummer: 28209033
ORT WIFI Wien
ZEIT 2 Lehreinheiten
Stundenplan
Abendkurs
LERNMETHODE Trainer:in, Lernplattform
Teilnahme In Präsenz vor Ort
Für Lernplattform: Computer, Tablet oder Smartphone
Kursnummer: 28209043
KOSTENLOS Kursnummer: 28209043
ORT Online
ZEIT 2 Lehreinheiten
Stundenplan
Abendkurs
LERNMETHODE Trainer:in
Teilnahme mit Computer, Tablet oder Smartphone
Kursnummer: 28210023
KOSTENLOS Kursnummer: 28210023
ORT Online
ZEIT 2 Lehreinheiten
Stundenplan
Abendkurs
LERNMETHODE Trainer:in
Teilnahme mit Computer, Tablet oder Smartphone
Kursnummer: 28209014
KOSTENLOS Kursnummer: 28209014
ORT WIFI Wien
ZEIT 2 Lehreinheiten
Stundenplan
Abendkurs
LERNMETHODE Trainer:in
Kursnummer: 28209024
KOSTENLOS Kursnummer: 28209024
ORT WIFI Wien
ZEIT 160 Lehreinheiten
Stundenplan
Wochenendkurs
LERNMETHODE Trainer:in, Lernplattform
Teilnahme In Präsenz vor Ort
Für Lernplattform: Computer, Tablet oder Smartphone
*Zinslose Teilzahlung : 4 x 765,00 EUR
inkl. Prüfungsgebühr
Kursnummer: 28220023
Durchführungsgarantie *Zinslose Teilzahlung : 4 x 765,00 EUR
inkl. Prüfungsgebühr
3.060,00 EUR Kursnummer: 28220023
ORT WIFI Wien
ZEIT 160 Lehreinheiten
Stundenplan
Tageskurs
LERNMETHODE Trainer:in, Lernplattform
Teilnahme In Präsenz vor Ort
Für Lernplattform: Computer, Tablet oder Smartphone
*Zinslose Teilzahlung : 2 x 1.530,00 EUR
inkl. Prüfungsgebühr
Kursnummer: 28220033
Durchführungsgarantie *Zinslose Teilzahlung : 2 x 1.530,00 EUR
inkl. Prüfungsgebühr
3.060,00 EUR Kursnummer: 28220033

Ausbildung zum/zur Berufsfotograf:in - Diplom-Lehrgang

Inhalt

Unsere Ausbildung zum Berufsfotografen / zur Berufsfotografin vermittelt Ihnen die Grundlagen der Digitalfotografie. Machen Sie mit uns Ihren Einstieg in die Studiofotografie, erlernen Sie die Bildbearbeitung mit Adobe Photoshop und den RAW-Workflow mit Adobe Lightroom Classic.
Unser TrainerInnenteam setzt sich aus erfahrenen BerufsfotografInnen zusammen, die Fotografie nicht nur leben, sondern ihr Wissen auch verständlich und nachhaltig weitergeben können.
Die Ausbildung ist sehr praxisnah gestaltet und Sie arbeiten von Beginn an mit Ihrer eigenen Fotoausrüstung (Details dazu finden Sie in den FAQs weiter unten).
Das WIFI Wien bietet Ihnen ein top ausgestattetes Fotostudio und modernste Bildschirmarbeitsplätze mit der erforderlichen Software.

Diese Ausbildung wird auch als 100% Online Variante angeboten.

Die Ausbildungsinhalte im Überblick:
Grundlagen der Digitalfotografie – RAW Workflow mit Adobe Lightroom Classic – Kreative Bildgestaltung und Bildkritik – Bildbearbeitung mit Adobe Photoshop – Grundlagen der Studiofotografie – Web- und Print: Portfolioerstellung – Rechtliche Aspekte der Fotografie – Produktfotografie – Mode-/Beautyfotografie – Reportage – Porträtfotografie

Ziele

Nach dieser Ausbildung

  • kennen Sie die Grundlagen und Techniken der digitalen Fotografie;
  • haben Sie Erfahrung in der Studiofotografie;
  • haben Sie sich intensiv mit Ihrer eigenen Kameraausrüstung auseinandergesetzt und wissen so, wie Sie sie für Ihre Zwecke optimal nutzen können;
  • kennen Sie den RAW-Workflow mit Adobe Lightroom Classic und die Bildbearbeitung mit Adobe Photoshop;
  • haben Sie einen Einblick, in die Rechtslage der Fotografie;
  • erfüllen Sie die Voraussetzungen an der Teilnahme der Meisterklasse Fotografie.

Eine aktive Teilnahme an der Ausbildung und selbstständiges Üben zwischen den einzelnen Ausbildungstagen sind ausschlaggebend für Ihren Lernerfolg.

Ideal für

Dieser Kurs ist ideal für

  • Personen, die die Grundlagen der digitalen Fotografie erlernen möchten.
  • Personen, die EinsteigerInnen im Bereich der Fotografie sind.
  • Personen, die eine kommerzielle Nutzung der Fotografie anstreben.
  • Personen, die den Karriereweg der Berufsfotografie gehen möchten.
  • Personen, die eine Zusatzqualifikation für verschiedene Berufe (z.B. in den Bereichen Marketing, Social Media, Unternehmenskommunikation, Journalismus, …) erlernen möchten.
  • Personen in den Bereichen IT, PR, Marketing oder Personal, die einen Beitrag zum Firmenauftritt liefern möchten.
  • Personen, die die Aufnahmevoraussetzungen für die Meisterklasse Fotografie am WIFI Wien erfüllen wollen.
Voraussetzungen

Um an diesem Kurs teilzunehmen, sind folgende Voraussetzungen zu erfüllen:

  • gute PC- oder Mac-Anwenderkenntnisse UND
  • eine eigene Fotografieausrüstung (Details dazu finden Sie in den FAQs weiter unten).
Ein eigener Zugang zu den Adobe-Programmen empfiehlt sich, um flexibel und umfassend zu üben und sich für die Prüfung vorbereiten zu können (Details dazu finden Sie in den FAQs weiter unten).
Abschluss

Der WIFI Diplom-Lehrgang schließt mit einer theoretischen sowie einer praktischen Prüfung ab. Bei erfolgreichem Abschluss erhalten Sie ein Zeugnis und ein WIFI-Diplom.

Zum Prüfungsantritt muss die Mindestanwesenheit 75% betragen.

Die Prüfungsgebühr (für den Erstantritt zum vorgegeben Prüfungstermin) ist in den Lehrgangskosten enthalten.
Kosten für Wiederholungsprüfung: EUR 300,-

Hinweis/FAQ

In der Info-Veranstaltung erfahren Sie alle Details zum Lehrgang.
Informieren Sie sich über alle relevanten Details zu den Aufnahmevoraussetzungen, den Inhalten, zur Prüfung und zum Abschluss. Nutzen Sie die Chance und lernen Sie die TrainerInnen aus dem Lehrgang persönlich kennen. Stellen Sie Ihre ganz persönlichen Fragen und machen Sie sich ein umfassendes Bild vom Lehrgang.
Die aktuellen Termine finden Sie unter „Infotermine“.

Sie arbeiten ausschließlich mit Ihrer eigenen Fotoausrüstung (Kamera, Stativ), bitte nehmen Sie diese bereits am ersten Kurstag mit. Bitte auch an Ladegerät, Akkus und Bedienungsanleitung denken.

Lernunterlagen inklusive
Das Handbuch "Der große Humboldt Fotolehrgang" ist in der Kursgebühr inkludiert.

Anwesenheitspflicht
In diesem Lehrgang benötigen Sie eine Anwesenheit von mindestens 75 %, um zur Prüfung zugelassen zu werden und um eine Teilnahmebestätigung zu erhalten.

Für einen erfolgreichen Abschluss der Ausbildung ist ein selbstständiges Üben zwischen den Kurstagen erforderlich.

Grundsätzlich ist die Anfertigung von Ton- und Bildaufnahmen verboten, ausgenommen sind Aufnahmen auf Anordnung des Trainers/der Trainerin zu Ausbildungs- und Prüfungszwecken.

/images/Files/Content-Images-768px/Icons/Star_Tipp.jpg
Als Teilnehmer erhalten Sie bei der Firma 'Cyberlab' (1070 Wien) eine Ermäßigung von -10% für die Dauer des Kurses, bei Vorlage des Einladungsschreibens.
Trainerstatements

Lehrgangsleiter Peter Berger

Lehrgangsleiter Peter Berger

Ein Fotografie-Kurs? Mit fixen Zeiten, Lehrplan und Prüfung? Echt jetzt? Ist das noch zeitgemäß? Es gibt doch schon genug Erklärvideos online... Das stimmt natürlich, allerdings geht nichts über einen interaktiven Live-Vortrag unserer TrainerInnen, die aus der Praxis kommen und genau wissen worauf es ankommt. Sie erklären wichtige Zusammenhänge und sind geschult, konstruktive Kritik zu geben. Man kann das Gelernte gleich mit dem eigenen Equipment ausprobieren und jede Fragen stellen. Durch den Austausch mit anderen Kursbesuchern und -besucherinnen, Übungen auch außerhalb der Kurszeiten und Fotoprojekten folgt die Auseinandersetzung mit der Praxis. Wichtig ist uns auch ein effizienter Workflow, denn Zeit ist Geld und am Ende wollen wir alle von unserem Hobby leben können.

Kundenstatements

DI Agnes Fischl

DI Agnes Fischl

Die Ausbildung zur Berufsfotografin am WIFI Wien hat mir in erster Linie neue Perspektiven im Bereich der Fotografie eröffnet. Das Trainingsprogramm war vielfältig gestaltet und hat viele für mich wichtige Themenbereiche umfasst.

Mario Vielgrader

Mario Vielgrader

Die TrainerInnen sprachen aus langjähriger Praxiserfahrung und gaben in ihren Trainingsgebieten stets geduldig und fundiert ihr Wissen weiter. Ein gut ausgestattetes Fotostudio und digitales Fotolabor sowie gut aufbereitete Kursunterlagen und Fachliteratur rundeten die Praxisnähe der Ausbildung ab.

Förderungen

Sie finden sich im Förderdschungel nicht mehr zurecht?

Wir haben für Sie einige Förderungen für Lehrlinge, Erwerbstätige, Unternehmer:innen und Arbeitsuchende im Überblick zusammengestellt.

Der einfache Weg zur Kursförderung

  1. Kurs suchen
  2. Kostenvoranschlag erstellen
  3. Förderstelle kontaktieren
  4. Kurs buchen
Hier finden Sie alle unsere Fördertipps

Letzte Änderung: 23.01.2024 | i |