Techniken der Qualitätsverbesserung Techniken der Qualitätsverbesserung
Techniken der Qualitätsverbesserung

Anrufen
Neue Termine sind in Planung

Derzeit ist kein Kurs verfügbar. Wir informieren Sie gerne, sobald der nächste Kurstermin fixiert ist. Um die Erinnerungsfunktion zu nutzen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich..

Möglicherweise können wir Ihnen auch eine Alternative zu diesem Kurs anbieten – rufen Sie uns einfach unter +43 1 476 77-5555 an. Wir beraten Sie gerne!

04.05.2020 Tageskurs
Durchführungsgarantie
310,00 EUR

Wochentag(e): MO
Kursdauer: 8 Lehreinheiten
Stundenplan



Kursnummer: 43585019

Techniken der Qualitätsverbesserung

Übersicht zum systematischen Vorgehen bei Optimierungsaufgaben basierend auf den Methoden von Six Sigma und KAIZEN – Verbesserungsprozesse – Anwendung der 7 Qualitäts- und 7 Managementwerkzeuge in der betrieblichen Praxis – Fehlersammelliste – Histogramm – Qualitätsregelkarte – Pareto-Diagramm – Korrelationsdiagramm – Brainstorming – Ursache-Wirkungs-Diagramm – Affinitätsdiagramm – Relationendiagramm – Portfolio – Matrix-Diagramm – Baumdiagramm – Netzplan – Problem-Entscheidungs-Plan – Fehlermöglichkeits- und Einflussanalyse (FMEA) – Quality Function Deployment (QFD) – praktische Beispiele und Workshops.

 

Sie kennen die klassischen QM-Werkzeuge  (7 Management- und 7 Qualitätswerkzeuge) und wenden ausgewählte davon anhand von praxisorientierten Beispielen an. Weiters haben Sie Einblick in weiterführende Möglichkeiten, Ihre Prozesse zu verbessern und zu optimieren. 

 

Qualitätsmanager/-innen, Qualitätsbeauftragte, Personen aus dem Bereich des Qualitäts- und Prozessmanagements in Dienstleistungs- und Produktionsunternehmen.

 

Diese Veranstaltung gilt auch als Refreshingveranstaltung für Ihre WIFI-Zertifikate im Qualitäts-, Prozess- und Risikomanagement.

Bitte vergessen Sie nicht, dass Ihre Zertifikate in diesen Bereichen 3 Jahre gültig sind und Ihnen Ihre aktuelle Kompetenz bestätigen.
Nach 2 - 3 Jahren können Sie mit dem Besuch eines Refreshingseminars Ihre Zertifikate mit dem Stichtag der Ausstellung um weitere 3 Jahre verlängern. Pro Zertifikat ist der Besuch von 1 Tag Seminar erforderlich.

Die Verlängerungsgebühr in Höhe von € 125 ist im Teilnehmerbeitrag nicht enthalten. Laut Vorgabe des BMWFW ist eine kurze schriftliche Prüfung abzuhalten, welche über die Veranstaltungsnummer 43440x gebucht werden kann. 

Dieses Seminar bieten wir auch:

  • Exklusiv für Ihr Unternehmen
  • Absolut praxisnah – auf Ihren Bedarf abgestimmt
  • Zeitlich, örtlich und inhaltlich flexibel
Jetzt anfragen: Anfrageformular

Letzte Änderung: 02.10.2019