Kfz-Techniker - Vorbereitung auf  die außerordentliche  Lehrabschlussprüfung Kfz-Techniker - Vorbereitung auf  die außerordentliche  Lehrabschlussprüfung
Kfz-Techniker - Vorbereitung auf die außerordentliche Lehrabschlussprüfung

Gemeinsam mit unseren ExpertInnen erarbeiten Sie sich das Wissen für die außerordentliche Lehrabschlussprüfung und den Beruf des Kfz-Technikers/der Kfz-Technikerin.

Anrufen
1 Kurstermin
07.06.2021 - 22.09.2021 Tageskurs
WIFI Wien
Verfügbar
2.440,00 EUR
Ansicht erweitern

Wochentag(e): MO MI FR
Kursdauer: 280 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 70273020
19.10.2020 - 20.04.2021 Abendkurs
WIFI Wien
2.440,00 EUR

Wochentag(e): MO DI MI DO SA
Kursdauer: 280 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 70273010

Kfz Lehrabschlusskurs

  • Das Kraftfahrzeug (Einteilung, Baugruppe, Bauteile)
  • Motortechnik (Verbrennungskraftmaschinen und Alternativen)
  • Kupplung, Getriebe, Gelenkwellen, Achsantrieb
  • Fahrwerk (Karosserie, Federung, Dämpfung, Radaufhängung, Achsen, Lenkung, Bremsen, Räder)
  • Kfz-Elektrik (Grundlagen, Akku, Generator, Regler, Starter, Zündanlage, Beleuchtung)
  • Elektrik/Elektronik (Komfortelektronik, Sicherheitselektronik)

 

Nach dem Kurs

  • sind Sie mit den theoretischen und praktischen Inhalten der außerordentlichen Lehrabschlussprüfung Kfz-Technik vertraut;
  • kennen Sie die Komponenten und Baugruppen eines modernen Kraftfahrzeugs;
  • wissen Sie über Verbrennungskraftmaschinen, Kupplung, Getriebe, Gelenkwellen, Achsantrieb und über Alternativantriebe Bescheid;
  • können Sie die Bestandteile des Kfz-Fahrwerks (Karosserie, Federung, Dämpfung, Radaufhängung, Achsen, Lenkung, Bremsen, Räder) benennen und erklären;
  • Kfz-Elektrik (Grundlagen, Akku, Generator, Regler, Starter, Zündanlage, Beleuchtung) und Kfz-Elektronik (Komfortelektronik, Sicherheitselektronik) sind Ihnen bekannt.

Diese Ausbildung ist ideal für

  • Personen, die eine fundierte Vorbereitung auf die außerordentliche Lehrabschlussprüfung Kfz-TechnikerIn absolvieren wollen;
  • Personen, die eine umfassende Grundausbildung in der Kraftfahrzeugtechnik anstreben;
  • Personen, die als angelernte Kräfte in Kfz-Betrieben oder Servicestationen arbeiten und sich weiterentwickeln wollen.

Lehrabschlussprüfungen

Das WIFI-Kundenservice nimmt Ihre Anmeldung zum Vorbereitungskurs auf die außerordentliche bzw. ordentliche Lehrabschlussprüfung gerne entgegen.

Zusätzlich ist eine Anmeldung zur außerordentlichen bzw. ordentlichen Lehrabschlussprüfung bei der Lehrlingsstelle der Wirtschaftskammer Wien vor Kursbeginn erforderlich, um zeitnah nach Kursabschluss zur Prüfung antreten zu können.

Voraussetzung für den Antritt zur Prüfung ist das vollendete 18. Lebensjahr sowie Berufspraxis bzw. Ausbildungen im Ausmaß der halben Lehrzeit des Lehrberufs.

Für weitere Informationen steht Ihnen die Lehrlingsstelle Wien gerne zur Verfügung:
Lehrlingsstelle Wien
1180 Wien, Währinger Gürtel 97
T 01/514 50-2011
E lehrabschluss@wkw.at 
W wko.at/wien/lap 

Teilzahlung möglich

Sie möchten nicht die gesamten Kosten auf einmal überweisen? Nehmen Sie unser Teilzahlungsangebot in Anspruch – zinsenlos und ohne Bearbeitungsgebühren. Die Anzahl der Raten richtet sich nach der Kursdauer. Beispiel: Der Kurs dauert 3 Monate = 3 Raten. Mit Kursende muss die letzte Rate beglichen sein.

Möchten Sie unser Angebot annehmen? Bitte teilen Sie uns das bei Ihrer Anmeldung mit. Wir schicken Ihnen zu jedem Ratentermin einen Zahlschein per Post zu.

Bitte beachten Sie, dass sofort der gesamte Betrag fällig wird, wenn Sie mit den Raten in Verzug kommen.

Philipp Stalzer, Absolvent Kfz-Lehrabschlusskurs

Philipp Stalzer, Absolvent Kfz-Lehrabschlusskurs

'Nach bestandener Prüfung habe ich gleich eine neue berufliche Herausforderung starten können. Diese Tätigkeit führe ich nun voll Motivation und Elan aus. Als nächstes Ziel habe ich mir die Absolvierung der weiterführenden Meisterprüfung gesetzt'

Letzte Änderung: 15.04.2020