Fachausbildung für Grafikdesign Fachausbildung für Grafikdesign
Fachausbildung für Grafikdesign

Die Grafikdesign Ausbildung richtet sich an kreative Menschen mit grafischer Begabung, die in der Kommunikationsbranche Fuß fassen möchten. Sie machen sich fit in visueller Kommunikation und legen den Grundstein für Ihren erfolgreichen Berufseinstieg. Von der Idee bis zur professionellen grafischen Umsetzung schärfen Sie Ihre Sinne, trainieren Ihre Fertigkeiten und entwickeln Ihre individuellen Talente.

2 Kurstermine
03.09.2018 - 01.02.2019 Tageskurs
WIFI Wien
Voranmeldung
2 860,00 EUR
pro Semester, exkl. Materialkosten

Wochentag(e): MO FR
Kursdauer: 600 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 81051018

Wochentag(e): MO DI DO
Kursdauer: 600 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 81051028
04.09.2017 - 02.02.2018 Tageskurs
WIFI Wien
2 810,00 EUR
pro Semester, exkl. Materialkosten

Wochentag(e): MO DI MI DO FR
Kursdauer: 600 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 81051017

Fachausbildung für Grafikdesign

Die Ausbildung gliedert sich in zwei Abschnitte. Im ersten Ausbildungsjahr spielt das Erlernen aller Grundfähigkeiten und die Bewältigung von Einzelaufgaben die Hauptrolle. Im zweiten Jahr liegt der Schwerpunkt auf der Arbeit an umfangreichen, praxisnahen Projekten.
In 4 Semestern wird sämtliches nötiges Wissen für Grafikdesignerinnen und Grafikdesigner sowohl handwerklich wie auch am Computer erarbeitet. Außerdem eignen Sie sich Basiswissen für Fotografie, Video und Web-Design an. Die Ausbildung gestaltet sich sehr praxisnah, da unsere Dozentinnen und Dozenten direkt aus den Agenturen zu uns kommen. Ein 1-monatiges Praktikum zwischen dem 1. und 2. Jahr ist verpflichtend.
Verwendete Software: InDesign, Illustrator, Photoshop, Flash, Cinema 4D R10, PPT/Keynote, ...
Aufteilung in: Atelierbetrieb, Illustration, Schrift/Typografie, Video und Webdesign.
Realprojekte: Neben Kreativität und Gestaltungstechniken lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer anhand von Realprojekten konkrete Kommunikationsprobleme aus der Praxis zu lösen. Anhand eines Briefings von externen Auftraggeberinnen und Auftraggeber werden kundengerechte Vorschläge ausgearbeitet und einer Jury präsentiert. Im Zuge dieser Projekte wird mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Fachlehrgangs für Marktkommunikation zusammengearbeitet. Angehende Kundenberaterinnen und Kundenberater, Texterinnen und Texter und Grafikerinnen und Grafiker arbeiten in gemischten Teams und werden so optimal auf die Situation im Agenturalltag vorbereitet.

  • Corporate Design
  • Schrift und funktionelle Typografie
  • Informationsdesign
  • Layout- und Gestaltungstechniken
  • Web- und Screendesigntechnik
  • Fotografie
  • Motion Design
  • Cinema 4D
  • Kunst- und Designgeschichte
  • Werbepsychologie

  • Packaging
  • Print Producing
  • Agenturwesen
  • Ideenfindung
  • Advertising English
  • Visuelle Kommunikation
  • Zeichnung und Illustration
  • Performance
  • uvm.

Die Grafikdesign-Ausbildung an der Werbe Akademie richtet sich an kreative Menschen mit grafischer Begabung, die in der Kommunikationsbranche Fuß fassen möchten. Sie machen sich fit in visueller Kommunikation und legen den Grundstein für Ihren erfolgreichen Berufseinstieg. Von der Idee bis zur professionellen grafischen Umsetzung trainieren Sie Ihre Fertigkeiten und entwickeln Ihre individuellen Talente.

Ideal für Personen ab 18 Jahre, die eine ausgeprägte grafische Begabung und viel Kreativität mitbringen.

  • Aufnahmetest am PC
  • Handzeichentest
  • Abgabe einer Mappe mit 15 eigenen Arbeiten (z.B. Naturstudien, Illustrationen, Porträt/Figur, Fotografien, Computerarbeiten, freie Arbeiten etc.)
  • persönliches Aufnahmegespräch
Anmerkung: Matura ist nicht erforderlich.

Anmeldung:
Um sich bewerben zu können müssen Sie das 18. Lebensjahr erreicht haben und benötigen einen positiven Schulabschluss.
Die Anmeldephase startet im März und dauert bis Juli.
Der PC Aufnahmetest, der Handzeichentest und die Abgabe der Mappe ist Mitte oder Ende Mai und noch einmal Anfang August möglich.
Wenn Sie diesen Teil der Aufnahmephase positiv durchlaufen haben, werden Sie zu einem Gespräch eingeladen, welches Anfang Juni oder Mitte August stattfindet.
Verläuft auch das positiv, kommen Sie auf die Aufnahmeliste, welche nach der erreichten Punktezahl gereiht wird.
Pro Schuljahr werden 25 Personen aufgenommen.
Weitere Informationen zum Anmeldeprozess finden Sie unter: www.werbeakademie.at/grafikdesign_bewerbung

Jedes Semester wird mit einem Zeugnis abgeschlossen.

Die Diplomprüfung setzt sich aus drei Teilen zusammen:

  • Teil 1: schriftliche Abgabe des Englisch Exposés
  • Teil 2: schriftliche Abgabe der Diplomarbeit
  • Teil 3: 40 minütige Diplompräsentation

Bei erfolgreichem Abschluss erhalten Sie ein Diplom der Werbe Akademie und können sich Diplomierter Grafikdesigner bzw. Diplomierte Grafikdesignerin nennen.

Berufsbild:
Grafikdesignerinnen und Grafikdesigner setzen Ideen und Konzepte visuell um. Sie gestalten die verschiedensten Medien und wissen genau, wie man eine Botschaft am besten kommuniziert. Die Arbeitsbereiche von Grafikdesignerinnen und Grafikdesignern sind Werbung und visuelle Kommunikation in klassischen und nicht klassischen Medien, Öffentlichkeitsarbeit, Unternehmenskommunikation, die Neuen Medien, Brand und Corporate Design sowie die Warenpräsentation am Point of Sale.

  • Verpflichtend ist ein vierwöchiges Ferialpraktikum nach dem ersten Jahr. 
  • Weitere Informationen: www.werbeakademie.at
  • Sie finden uns auch auf Facebook: www.facebook.com/WerbeAkademie

Letzte Änderung: 25.10.2017