Hintergrundgrafik
Filter setzen closed icon
Modul: Buchhaltungspraxis 1 - Intensiv-Tagesunterricht in Kleingruppen
Umfassende Buchhaltungsausbildung für Ihren Karriereschritt! In Modul 1 erlernen Sie alles von Belegbearbeitung bis Umsatzsteuervoranmeldung.
Zum gesamten Kursangebot der Finanzakademie Holen Sie sich Informationen zu Förderstellen und Steuer-Tipps.
ORT WIFI Wien
ZEIT 56 Lehreinheiten
Stundenplan
Tageskurs
LERNMETHODE Trainer:in, Lernplattform
Teilnahme In Präsenz vor Ort
Für Lernplattform: Computer, Tablet oder Smartphone
Kursnummer: 16125033
Durchführungsgarantie
625,00 EUR Kursnummer: 16125033
ORT WIFI Wien
ZEIT 56 Lehreinheiten
Stundenplan
Tageskurs
LERNMETHODE Trainer:in, Lernplattform
Teilnahme In Präsenz vor Ort
Für Lernplattform: Computer, Tablet oder Smartphone
Kursnummer: 16125043
625,00 EUR Kursnummer: 16125043
ORT WIFI Wien
ZEIT 56 Lehreinheiten
Stundenplan
Tageskurs
LERNMETHODE Trainer:in, Lernplattform
Teilnahme In Präsenz vor Ort
Für Lernplattform: Computer, Tablet oder Smartphone
Kursnummer: 16125053
625,00 EUR Kursnummer: 16125053
ORT Online
ZEIT 2 Lehreinheiten
Stundenplan
Tageskurs
LERNMETHODE Trainer:in
Teilnahme mit Computer, Tablet oder Smartphone
Kursnummer: 16105033
KOSTENLOS Kursnummer: 16105033
ORT WIFI Wien
ZEIT 56 Lehreinheiten
Stundenplan
Tageskurs
LERNMETHODE Trainer:in, Lernplattform
Teilnahme In Präsenz vor Ort
Für Lernplattform: Computer, Tablet oder Smartphone

inkl. Unterlagen
Kursnummer: 16125062
Durchführungsgarantie
inkl. Unterlagen
625,00 EUR Kursnummer: 16125062
ORT WIFI Wien
ZEIT 56 Lehreinheiten
Stundenplan
Tageskurs
LERNMETHODE Trainer:in, Lernplattform
Teilnahme In Präsenz vor Ort
Für Lernplattform: Computer, Tablet oder Smartphone
Kursnummer: 16125013
Durchführungsgarantie
625,00 EUR Kursnummer: 16125013
ORT WIFI Wien
ZEIT 56 Lehreinheiten
Stundenplan
Tageskurs
LERNMETHODE Trainer:in, Lernplattform
Teilnahme In Präsenz vor Ort
Für Lernplattform: Computer, Tablet oder Smartphone
Kursnummer: 16125023
625,00 EUR Kursnummer: 16125023

Modul: Buchhaltungspraxis 1 - Intensiv-Tagesunterricht in Kleingruppen

Inhalt

In diesem Modul erarbeiten Sie sich gemeinsam mit unseren Trainer:innen aus der Praxis fundiertes Wissen über:

  • Einführung in die doppelte Buchhaltung
  • Grundzüge der Umsatzsteuer
  • Kontieren und Buchen von Geschäftsfällen nach vorgegebenen Kontenplänen:
    • Bargeschäfte
    • Lieferanten- und Kundenrechnungen
    • Rabatte
    • Skonti
    • Bankauszüge
    • Kredit- und Bankomatkarten
    • Privatentnahmen und -einlagen durch den/die Unternehmer:in
  • Erstellung einfacher USt-Voranmeldungen auf Basis der Buchhaltung
  • praktisches Arbeiten am Beleg und Kontieren von Belegmodellen
  • Arbeiten mit den üblichen Auswertungen der Buchhaltung:
    • Journale
    • Konten (Sach- und Personenkonten)
    • Offene-Posten-Listen
Ziele

Nach dem Modul Buchhaltungspraxis 1 – Intensiv-Tagesunterricht in Kleingruppen

  • haben Sie theoretische Grundlagen im Bereich der Finanzbuchhaltung erworben.
  • verstehen Sie die Systematik der doppelten Buchhaltung.
  • können Sie nicht nur Basiswissen im Bereich des Umsatzsteuerrechts vorweisen, sondern verstehen auch die Buchungstechnik dahinter und können diese eigenständig anwenden.
  • beherrschen Sie die Verbuchung einfacher Geschäftsfälle im Beschaffungs- und Absatzbereich.
  • können Sie einfache Geschäftsfälle im Zusammenhang mit Kredit- und Bankomatkarten sowie sonstigen Bankgeschäften verbuchen.
Ideal für

Dieses Modul ist ideal für

  • Personen, ohne Vorkenntnisse in der Buchhaltung.
  • Personen mit hoher Zahlenaffinität und Interesse an der Buchhaltung.
  • Personen, die in weiterer Folge die Buchhaltungspraxisprüfung absolvieren wollen.
  • Speziell geeignet für Personen aus Stiftungsprogrammen, in Bildungskarenz, Bildungsteilzeit bzw. für Personen mit Tagesfreizeit.
Voraussetzungen

  • Diese Ausbildung ist sehr intensiv und setzt hohe Belastbarkeit voraus.
  • Deutschkenntnisse auf der Stufe B2.
  • Sie benötigen ein internetfähiges Endgerät, um auf die Lernplattform zuzugreifen.
Abschluss

Am Ende dieses Moduls erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung, wenn Sie mind. 75 % Anwesenheit im Kurs erreicht haben.

Hinweis/FAQ

Allgemeine Hinweise:

  • Bitte bringen Sie einen Taschenrechner mit.
  • Alle Details zur Finanzakademie des WIFI Wien finden Sie auf www.wifiwien.at/finanzakademie.
  • Alle Informationen rund um die modulare Ausbildung zum/zur Buchhalter:in finden Sie hier.
Hinweise zur Prüfungsvorbereitung:
  • Dieses Modul ist fakultativ (testen Sie Ihr Wissen rund um die Inhalte aus Buchhaltungspraxis 1 mit unserem Selbsteinstufungstest).
  • Wenn Sie das Zeugnis „Buchhaltungspraxisprüfung der Finanzakademie des WIFI Wien“ anstreben, besuchen Sie auch das Modul Buchhaltungspraxis 2 (Veranstaltungsnummer 16126).
  • Bitte beachten Sie die zeitlich abgestimmten Buchungsmöglichkeiten mit Buchhaltungspraxis 2 – Intensiv
Weiterführende Informationen:

Ihr Wissensvorsprung

Melden Sie sich zum Newsletter der Finanzakademie des WIFI Wien an und profitieren Sie von aktuellen Ausbildungstrends und zukunftsorientierten Aus- und Weiterbildungsangeboten.

Newsletter der Finanzakademie des WIFI Wien abonnieren

Teilzahlung möglich

Sie möchten nicht die gesamten Kosten auf einmal überweisen? Nehmen Sie unser Teilzahlungsangebot in Anspruch – zinsenlos und ohne Bearbeitungsgebühren. Die Anzahl der Raten richtet sich nach der Kursdauer. Beispiel: Der Kurs dauert 3 Monate = 3 Raten. Mit Kursende muss die letzte Rate beglichen sein.

Möchten Sie unser Angebot annehmen? Bitte teilen Sie uns das bei Ihrer Anmeldung mit. Wir schicken Ihnen zu jedem Ratentermin einen Zahlschein per Post zu.

Bitte beachten Sie, dass sofort der gesamte Betrag fällig wird, wenn Sie mit den Raten in Verzug kommen.
Häufig gestellte Fragen (FAQ)
Förderungen

Sie finden sich im Förderdschungel nicht mehr zurecht?

Wir haben für Sie einige Förderungen für Lehrlinge, Erwerbstätige, Unternehmer:innen und Arbeitsuchende im Überblick zusammengestellt.

Der einfache Weg zur Kursförderung

  1. Kurs suchen
  2. Kostenvoranschlag erstellen
  3. Förderstelle kontaktieren
  4. Kurs buchen
Hier finden Sie alle unsere Fördertipps

Letzte Änderung: 28.07.2023