Alarm-, Brandmelde- und Videoüberwachungsanlagen Alarm-, Brandmelde- und Videoüberwachungsanlagen
Alarm-, Brandmelde- und Videoüberwachungsanlagen

Erlernen Sie u.a. Planung, Funktionsweise und Installation von Alarm,- Brandmelde- und Videoüberwachungsanlagen!

1 Kurstermin
14.02.2023 - 27.04.2023 Abendkurs
Präsenzkurs
Bildungsforum BCC
Verfügbar
Zinslose Teilzahlung: 3 x 333,34 EUR
Einmalzahlung: 1.000,00 EUR
Ansicht erweitern

Hinweis: keine Parklpätze vorhanden, bitte nützen sie die öffentlichen Verkahrsmittel oder die Park & Ride-Anlage Aderklaaerstraße
Wochentag(e): DI DO

Kursdauer: 80 Lehreinheiten
Stundenplan

Kürschnergasse 2
1210 Wien

Kursnummer: 56248022
2 Infotermine
24.01.2023 Abendkurs
Präsenzkurs
WIFI Wien
Verfügbar
KOSTENLOS
Ansicht erweitern

Wochentag(e): DI
Kursdauer: 2 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 56199022

Wochentag(e): MI
Kursdauer: 2 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 56199032
20.09.2022 - 29.11.2022 Abendkurs
Präsenzkurs
Bildungsforum BCC
Zinslose Teilzahlung: 2 x 465,00 EUR
Einmalzahlung: 930,00 EUR

Wochentag(e): DI DO
Kursdauer: 80 Lehreinheiten
Stundenplan

Kürschnergasse 2
1210 Wien

Kursnummer: 56248012

Alarm-, Brandmelde- und Videoüberwachungsanlagen

  • Aktuelle Normen, Gesetze und Richtlinien
  • Aufbau und Konzeption von Alarm-, Brandmelde- und Videoüberwachungsanlagen
  • Grundlagen Netzwerktechnik
  • Funkalarmanlagen
  • verkabelte Systeme
  • Videoüberwachung
  • Grundlagen der Brandmeldeanlagen und TRVB
  • Planung, Aufbau, Inbetriebnahme und Konfiguration einer Alarmanlage
  • Planung, Aufbau, Inbetriebnahme und Konfiguration einer Videoüberwachungsanlage.

Sie erhalten einen Überblick über den aktuellen Stand der Normen, Gesetze und der Technik. Sie erlernen den Umgang mit Komponenten von Alarmanlagen, Brandmeldeanlagen und Videoüberwachungsanlagen und erarbeiten Fachwissen für die Praxis. 

Personen, die Planungen, Installationen, Inbetriebnahmen und Konfigurationen von Alarm-, Brandmelde- und Videoüberwachungsanlagen durchführen möchten. 

  • elektrotechnische Grundkenntnisse

  • Teilnahmebestätigung (mind. Anwesenheit von 75% im Kurs erforderlich)

Dieser Kurs erfüllt nicht die Voraussetzungen für das eingeschränkte Gewerbe der Elektrotechnik zur Errichtung von Alarmanlagen.

Sie finden sich im Förderdschungel nicht mehr zurecht?

Wir haben für Sie einige Förderungen für Lehrlinge, Erwerbstätige, Unternehmer:innen und Arbeitsuchende im Überblick zusammengestellt.

Der einfache Weg zur Kursförderung

  1. Kurs suchen
  2. Kostenvoranschlag erstellen
  3. Förderstelle kontaktieren
  4. Kurs buchen
Hier finden Sie alle unsere Fördertipps
/IMAGES/Files/Content-Images-768px/epaper-cover/WIFI_folder_Elektrotechnik_21-22.jpg

Folder "Elektrotechnik – Elektronik"

Letzte Änderung: 15.09.2022