Wiederholung für den fachtheoretischen Teil der Lehrabschlussprüfung des Elektrotechnikgewerbes Wiederholung für den fachtheoretischen Teil der Lehrabschlussprüfung des Elektrotechnikgewerbes
Wiederholung für den fachtheoretischen Teil der Lehrabschlussprüfung des Elektrotechnikgewerbes

Sie wiederholen den fachtheoretischen Teil der Lehrabschlussprüfung für das Elektrotechnikgewerbe. Dieser Kurs ist ideal für Personen, welche eine Wiederholung benötigen, um die Lehrabschlussprüfung mit oder ohne Berufsschulabschluss (mündlich und schriftlich) abzulegen.

1 Kurstermin
12.04.2023 - 17.05.2023 Abendkurs
Präsenzkurs
Bildungsforum BCC
Verfügbar
Teilzahlung: 2 x 185,00 EUR
Einmalzahlung: 370,00 EUR
Ansicht erweitern

Wochentag(e): MO MI
Kursdauer: 40 Lehreinheiten
Stundenplan

Kürschnergasse 2
1210 Wien

Kursnummer: 57261012
04.04.2022 - 16.05.2022 Abendkurs
Präsenzkurs
WIFI Wien
Teilzahlung: 2 x 175,00 EUR
Einmalzahlung: 350,00 EUR

Wochentag(e): MO DI MI
Kursdauer: 40 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 57261011

Wiederholung für den fachtheoretischen Teil der Lehrabschlussprüfung des Elektrotechnikgewerbes

Elektrotechnik:

  • Grundlagen der Elektrotechnik
  • Gleich- und Wechselstrom
  • Serien- und Parallelschaltung
  • Leistung
  • Energiekosten

Vorschriften, Normen, Gesetze:

  • Schutzmaßnahmen
  • Vorschriften und Normen der Elektrotechnik - TAEV
  • Elektrotechnikgesetz
  • Maschinenkunde

Installationstechnik:

  • Installationsschaltungen
  • Materialkunde
  • Arten von Installationen
  • Schutzschaltungen
  • praktische Übungen
  • Zeichnen von Installationsplänen
  • Maschinenkunde
  • Grundlagen der Photovoltaik

Beleuchtungstechnik:

  • Grundlagen der Lichttechnik
  • Arten von Leuchtmitteln
  • Schaltungen mit Leuchtmitteln

Messtechnik:

  • Grundlagen der elektrischen Messtechnik
  • Überprüfung der Schutzmaßnahmen

SPS:

  • Grundlagen der SPS-Technik
  • Grundlagen der SPS-Programmierung (AWL, KOP, FUP)
  • Programmieren der SIEMENS LOGO

Persönlichkeitstraining:

  • Lernen, Kreativitätstechniken, Arbeitstechniken
  • Kommunikation, Sprechtechnik
  • Selbstpräsentation
  • Präsentationen
  • Trainieren von Prüfungssituationen
  • Umgang mit Prüfungsangst

Sie wiederholen den fachtheoretischen Teil der Lehrabschlussprüfung der Elektrotechnik. 

  • Personen, welche die Lehrabschlussprüfung mit oder ohne Berufsschulabschluss (mündlich und schriftlich) ablegen wollen
  • Elektroinstallationstechniker/-innen, Elektrobetriebstechniker/-innen, Elektroenergietechniker/-innen (Starkstrommonteure/-innen), Elektroanlagentechniker/-innen (Anlagenmonteure/-innen), Elektromechaniker/-innen für Starkstrom
Auch für Zusatzprüfungen der verwandten Elektroberufe sowie Elektrohelfer/-innen geeignet!

Keine Lehrlingsermäßigung!

Für Lehrlinge mit Hauptwohnsitz in Wien besteht die Möglichkeit, dass dieser Vorbereitungskurs vom WAFF vorfinanziert wird.

Für die Zulassung zur Lehrabschlussprüfung ist die Lehrlingsstelle zuständig:
Lehrlingsstelle Prüfungen
wko campus wien
Währinger Gürtel 97 / 1180 Wien
T +43 1 514 50- 2011
E lehrabschluss@wkw.at

Erkundigen Sie sich vor dem Kurs bei der Lehrlingsstelle, ob Sie mit Ihrer bisherigen Ausbildung und Berufserfahrung zur gewünschten Facharbeiterprüfung zugelassen werden.
Für die Anmeldung zur Facharbeiterprüfung sind Sie selbst verantwortlich!

Sie finden sich im Förderdschungel nicht mehr zurecht?

Wir haben für Sie einige Förderungen für Lehrlinge, Erwerbstätige, Unternehmer/-innen und Arbeitsuchende im Überblick zusammengestellt.

Der einfache Weg zur Kursförderung

  1. Kurs suchen
  2. Kostenvoranschlag erstellen
  3. Förderstelle kontaktieren
  4. Kurs buchen
Hier finden Sie alle unsere Fördertipps

Letzte Änderung: 01.02.2022