Gähntechnikfrei texten Gähntechnikfrei texten
Gähntechnikfrei texten

Vom Wegfall des E-Mails kann zurzeit keine Rede sein - ganz im Gegenteil. Homeoffice, Mobile Working, virtuelle Teams und andere neue Arbeitsformen machen die schriftliche Kommunikation wieder bedeutender. Aber wie findet man den richtigen Ton beim Texten? Gute Texte zu schreiben ist weder Eingebung noch Kunst, sondern erlernbares Handwerk und dabei gilt: kurze, klare und frische Texte werden gelesen, verstanden und umgesetzt.

Anrufen
2 Kurstermine
04.12.2019 Tageskurs
WIFI Wien
Verfügbar
465,00 EUR
Ansicht erweitern

Wochentag(e): MI
Kursdauer: 8 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 25320019

Wochentag(e): DO
Kursdauer: 8 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 25320029

Gähntechnikfrei texten

WIFI-Premium

Ihre Premium-Vorteile

  • Trainer „der mit dem Wort tanzt“
  • 1-tägiges Intensivseminar
  • Kompaktes Update für erfahrene Führungskräfte
  • Sie üben mit Ihren eigenen Texten!
  • Erprobte Werkzeuge und Management-Tools

Texte schreiben kostet Zeit und liegt mir nicht

Die schriftliche Kommunikation wird wieder wichtiger und verdient mehr Aufmerksamkeit. Als Führungskraft verfassen wir täglich E-Mails und schreiben Dokumente für das Team oder Kundeninnen und Kunden. Oft nehmen wir uns dafür wenig Zeit und unterschätzen die Wirkung des geschriebenen Wortes. Schon Goethe sagte: „Ich schreibe dir einen langen Brief, denn für einen kurzen hatte ich keine Zeit.“ Selbst empfinden wir es oft so, dass uns das Schreiben nicht in die Wiege gelegt wurde – aber die gute Nachricht lautet: Einfach und wirkungsvoll schreiben ist lernbar.

Sie schreiben ab jetzt gähntechnikfrei

Beschäftigen Sie sich hier mit Ihren konkreten Texten der letzten Wochen. Analysieren Sie diese und formulieren Sie klar, verständlich und frisch. Sie bekommen das Handwerkszeug, um schon am nächsten Tag bessere Texte zu schreiben. Es sind kleine Tricks mit großer Wirkung: Verwandeln Sie zum Beispiel Hauptwörter in Zeitwörter oder machen Sie öfter einmal einen Punkt. Schreiben Sie bildhaft und bringen Sie Wichtiges an die richtige Stelle. Sie werden staunen, welche Textkompetenz in Ihnen schlummert.

Wissen, das Sie erhalten

  • Das Hamburger Verständlichkeitsmodell
  • Vom Input-Stil zum Output-Stil
  • Die Macht des Storytellings
  • Kernbotschaften herausarbeiten
  • Musterbeispiele wirkungsvoller Texte

Axel Ebert

Axel Ebert

Psychologe, Berater, Gründungspartner von identifier® (vormals Identitäter) - Österreichs 1. Agentur für Employer Branding und Corporate Culture. Initiator der wortwelt - dem Unternehmen für Unternehmsansprache. Erfahrung aus über 100 Beratungs-Projekten für Finanzdienstleiter, Industrie, Telekom und Verwaltung.

  • Ihre Texte werden schneller verstanden und aufmerksamer gelesen.
  • Sie erzielen die gewünschte Wirkung und weniger Rückfragen.
  • Sie sparen sich und Ihrem Team Zeit und Nerven.

Karrierebewusste und erfahrene Führungskräfte bzw. Experten/Expertinnen, die gezielt ihre Management-Performance steigern wollen und eine individuelle Weiterbildung suchen.

  • Im Seminarpreis enthalten: Teilnehmerunterlagen, Begrüßungskaffee, Mittagessen, Erfrischungsgetränke, Pausenimbisse und Garagengebühren.
  • Ihr Vorteil: Sie üben mit Ihren eigenen Texten. Senden Sie 2 Texte eine Woche vor dem Seminar an den Trainer und erhalten Sie konkretes Feedback im Seminar!

Wir empfehlen weiters

Bildmontage: RS3 Werbe GmbH, Foto: Matej Kastelic/Shutterstock.com

Business Espresso - Impulse für das Management

Intensiv, kurz und stark wie ein guter Espresso!
Spannende Themen, Best Practice und hochkarätige TrainerInnen aus dem WIFI Management Forum, das sind die Zutaten für unser innovatives Format für ManagerInnen.
Neugierig geworden? Alle Termine finden Sie unter wifiwien.at/BusinessEspresso

Dieses Seminar bieten wir auch:

  • Exklusiv für Ihr Unternehmen
  • Absolut praxisnah – auf Ihren Bedarf abgestimmt
  • Zeitlich, örtlich und inhaltlich flexibel
Jetzt anfragen: Anfrageformular

Letzte Änderung: 16.07.2019